Zenit – Leipzig 15.03.2018

Donnerstag, 15. März 2018

Zenit – Leipzig im Live Stream 15.03.2018

Europa League im Live Stream

RB Leipzig hat ein gutes Hinspiel im Achtelfinale der Europa League gegen Zenit St. Petersburg hingelegt: Zu Hause gewann RB mit 2:1 und hat damit eine gute Ausgangslage für das Duell in Russland, das hier am Donnerstagabend ab 19:00 Uhr im Live Stream übertragen wird. Im Anschluss könnt ihr noch das Spiel zwischen RB Salzburg und Borussia Dortmund gucken!

Allerdings gab es am Ende der starken Leipziger Leistung einen Wermutstropfen: Nach Toren von Bruma (56.) und Werner (77.) gelang St. Petersburg kurz vor Schluss noch ein glückliches Tor: Criscito machte einen Freistoß direkt rein (86.).

So ist das Viertelfinale noch keine ausgemachte Sache, denn Zenit hat in der Runde zuvor gezeigt, dass es zu Hause noch einen Rückstand aufholen kann: In Schottland verlor man gegen Celtic Glasgow mit 0:1, setzte sich dann aber im Heimspiel mit 3:0 durch.

In der Bundesliga konnte RB kein Selbstvertrauen auswärts tanken: Beim VfB Stuttgart spielten die Sachsen nur 0:0 und verlieren langsam den Anschluss an die Champions-League-Plätze. Seit 4 Partien wartet RB auf einen Sieg in der Liga.

Auch Zenit kam am letzten Wochenende in der russischen Premier Liga nur zu einem 0:0 gegen FK Rostow und ist so auf Rang 5 zurückgefallen.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen