Leipzig – Zenit 08.03.2018

Donnerstag, 8. März 2018

Leipzig – Zenit im Live Stream 08.03.2018

Europa League im Live Stream

RB Leipzig steht nach viel Zittern im Achtelfinale der Europa League. Zuvor hatte Leipzig den SSC Neapel niedergerungen. War das Hinspiel in Neapel noch sensationell – die Sachsen gewannen mit 3:1 und hatten so eigentlich eine ideale Ausgangsposition für das Rückspiel –, so wurde es eine Woche später in Leipzig noch einmal spannend.

Denn von RB kam nichts. Neapel hingegen spielte wie entfesselt. In der 33. Minute traf Zielinski zum 1:0 für die Italiener, und als Insigne Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit das 2:0 für den Tabellenführer der Serie A machte, war plötzlich das Leipziger Aus ganz nahe. Tatsächlich kamen die Neapolitaner noch zu einigen Chancen bis zum Abpfiff. Doch es blieb beim 2:0, sodass aufgrund der Auswärtstorregel die Deutschen weitergekommen sind.

Im Achtelfinale heißt der Gegner nun Zenit St. Petersburg. Das Hinspiel beginnt am 8. März um 21:05 Uhr – hier im kostenlosen EL Live Stream!

Zenit St. Petersburg hatte es in der letzten Runde mit Celtic Glasgow zu tun. Nach einer 0:1-Niederlage in Glasgow lief das Rückspiel besser für die Russen: Mit 3:0 gewannen sie souverän gegen die Schotten.

In der russischen Premier Liga spielte Zenit zuletzt 0:0 gegen Achmat Grosny un steht weiterhin auf Platz 2 mit deutlichem Abstand zum Tabellenführer Lokomotive Moskau.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen