HSV — Mainz 03.03.2018

Freitag, 2. März 2018

HSV — Mainz im Live Stream 03.03.2018

Bundesliga im Live Stream

War das der Zeitpunkt, an dem das Schicksal des Hamburger SV besiegelt wurde? Der Zeitpunkt, an dem Schiedsrichter Felix Zwayer am Samstagabend das Spiel zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV abpfiff. Dann nämlich hatte der HSV gegen den Rivalen aus dem Norden und gleichzeitigem Konkurrenten im Abstiegskampf eine bittere 0:1-Niederlage erlitten.

Dem waren Aussetzer der Hamburger Fans vorausgegangen, die mehrmals Pyrotechnik anzündeten und aufs Spielfeld warfen. Das Spiel war zwischenzeitlich kurz vor dem Abbruch. Rein sportlich konnte der HSV nicht überzeugen, auch wenn das Gegentor erst kurz vor Schluss fiel (86., Eigentor van Drongelen). Insgesamt war Werder die bessere Mannschaft.

Durch die Niederlage beträgt der Abstand auf den Relegationsplatz jetzt 7 Punkte, aufs rettende Ufer schon 8 Punkte. Zudem hat der 1. FC Köln durch seinen überraschenden Sieg bei RB Leipzig mit den Hanseaten aufgeschlossen. Am 25. Spieltag droht sogar die rote Laterne!

Dann trifft der HSV zuhause auf den 1. FSV Mainz 05! Es ist also direkt das nächste Endspiel für den Bundesliga-Dino. In dieser Partie (hier ab 15:30 Uhr im Live Stream) zählt nur ein Sieg für die Hanseaten. Aber auch Mainz steht enorm unter Druck. Das 1:1 am letzten Spieltag gegen den Konkurrenten Wolfsburg reichte nicht, um den Relegationsplatz zu verlassen.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen