Mönchengladbach — Leipzig 03.02.2018

Freitag, 2. Februar 2018

Mönchengladbach — Leipzig im Live Stream 03.02.2018

Bundesliga im Live Stream

Borussia Mönchengladbach fehlt in der Rückrunde, wie auch schon oft in der Hinrunde, die Konstanz. Nach dem 2:0-Sieg gegen den FC Augsburg verloren die Fohlen am letzten Wochenende direkt wieder. Gegen Eintracht Frankfurt, ein Konkurrent um die europäischen Plätze, unterlag Gladbach mit 0:2.

Die Leistung gegen die Eintracht stimmte allerdings durchaus. In der 1. Halbzeit war etwas Pech dabei: Boateng brachte die Hessen kurz vor dem Pausenpfiff in Führung, bei einem Remis wäre die Partie sicher anders verlaufen. Nach dem Seitenwechsel wurde die Borussia stärker und machte das Spiel – notgedrungen. Sogar ein Elfmeter sprang heraus, den Hazard allerdings verschoss. Frankfurt kam in der Nachspielzeit dann zum 2:0 durch Jovic. Momentan würde es für Gladbach nur für Platz 7 und damit keinen EL-Platz reichen.

Am Samstagabend geht es gegen RB Leipzig (hier ab 18:30 Uhr im Live Stream). Auch die Leipziger ließen zuletzt die Konstanz vermissen. Gegen Schalke brillierte man zum Rückrunden-Auftakt noch (3:1), doch danach gab es eine 1:2-Niederlage gegen Freiburg und ein 1:1-Unentschieden gegen den Abstiegskandidaten Hamburger SV. Das ist deutlich zu wenig; so ist Leipzig auf Platz 5 zurückgefallen, wenn auch die vorderen Plätze mit Ausnahme des FC Bayern noch in Reichweite liegen (2 Punkte bis zu Leverkusen auf Rang 2).





 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen