Hertha — Hannover 13.12.2017

Dienstag, 12. Dezember 2017

Hertha — Hannover im Live Stream 13.12.2017

Bundesliga im Live Stream

In der letzten Wochen hat Hertha BSC zweimal 1:1-Unentschieden gespielt. Zunächst gab es am letzten Spieltag der Europa League zu Hause gegen Östersunds FK ein 1:1, welches das Aus in der Gruppenphase nicht verhindern konnte. 3 Tage später lautete das Ergebnis auch in der Bundesliga gegen den FC Augsburg 1:1.

Das Remis war noch glücklich, denn Augsburg war über weite Strecken des Spiels das bessere Team. Erst in der Nachspielzeit gelang den Berlinern mit Kalou der Ausgleich. Ein Punkt gegen den FCA ist dennoch zu wenig, um aus dem Tabellenmittelfeld wegzukommen und in Richtung Europa-League-Plätze zu gehen. Ein Sieg am Mittwoch wäre dafür wichtig – die Hertha empfängt dann Hannover 96 (hier ab 20:30 Uhr im Live Stream).

Hannover hat nach der 1:3-Niederlage gegen die Bayern am Sonntag gegen 1899 Hoffenheim mit 2:0 gewinnen können. Es war eine verschneite Angelegenheit in Hannover, die sich vor allem in der Leistung des Gegners widerspiegelte: Von Hoffenheim war fast nichts in der Vorwärtsbewegung zu sehen. Von Hannover 96 hingegen schon: Füllkrug brachte die Niedersachsen nach einer Stunde in Führung, und Harnik machte kurz vor Schluss mit seinem Kopfball den Sack zu. Hannover steht damit mit 22 Punkten auf Platz 10.





 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen