Leipzig — Hannover 04.11.2017

Freitag, 3. November 2017

Leipzig — Hannover Live Stream 04.11.2017

Bundesliga im Live Stream

In der letzten Wochen traf RB Leipzig gleich zweimal auf den FC Bayern München. Beide Male hatten die Leipziger das Nachsehen, doch vor allem im DFB-Pokal ließ die Leistung RBs aufhorchen. Denn 120 Minuten lang hielt Leipzig das Unentschieden – und das in Unterzahl, nachdem Keita in der 54. Minute Gelb-Rot bekommen hatte. Im Elfmeterschießen dauerte es dann auch bis zum letzten Schützen (Werner), der dann verschoss und somit die Bayern ins Achtelfinale brachte.

In der Bundesliga war das Duell zwischen RB und Bayern am Samstagabend eindeutiger. Auch hier musste Leipzig mit zehn Mann spielen, und das schon ab der 13. Minute. So konnten die Sachsen nicht viel ausrichten und der FC Bayern setzte sich verdient mit 2:0 durch.

In der Champions League lief es für RB unter der Woche ebenfalls nicht. Mit viel Euphorie nach dem ersten CL-Sieg gegen Porto gestartet, zog Leipzig erneut den Kürzeren. Mit 1:3 verlor man in Porto und wird es nun schwer haben, noch auf Platz 3 zu kommen.

Am Samstag steht erstmal wieder die Bundesliga auf dem Programm. Das Team von Ralph Hasenhüttl empfängt ab 15:30 Uhr Hannover 96. Die Partie wird hier im Live Stream kostenlos und werbefrei übertragen.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen