Freiburg — Mainz 25.11.2017

Freitag, 24. November 2017

Freiburg — Mainz im Live Stream 25.11.2017

Bundesliga im Live Stream

Die Lage des SC Freiburg spitzt sich zu. Die letzten 5 Spiele konnten die Breisgauer in der Bundesliga nicht gewinnen (3:2 gegen Hoffenheim am 7. Spieltag). Zuletzt verlor man gegen Stuttgart (0:3), Schalke (0:1) und auch gegen Wolfsburg am letzten Wochenende (1:3).

Die erste Halbzeit ging bereits gründlich daneben. Gerhardt brachte die Wölfe in der 3. Minute in Führung; Malli erhöhte nach einer halben Stunde auf 0:2 aus Sicht des Sportclubs. Es dauerte bis zur 68. Minute, bis Freiburg durch Kapustka den Anschluss schaffte – doch dieser währte nicht einmal 2 Minuten, denn Malli traf im Gegenzug zum 3:1. Freiburg ist damit auf den direkten Abstiegsplatz 17 abgerutscht.

Am Samstag hat der SC Freiburg als Nächstes ein Heimspiel, Gegner ist Mainz 05. Um 15:30 Uhr beginnt die Partie – hier direkt im Live Stream zu sehen! Kostenlos, ohne Werbung und in HD!

Mainz hatte es bereits am vergangenen Spieltag mit einem Abstiegskandidaten zu tun. Im Duell mit dem 1. FC Köln setzte sich Mainz dank eines Treffers von Brosinski durch und verschärfte damit die Krise des Karnevalsrivalen. Allerdings war die Szene, die zum verwandelten Elfmeter führte, hochumstritten. Es war nämlich erstmals der Videoschiedsrichter, der einen Fehler machte und die falsche Entscheidung des Schiedsrichters auf dem Platz nicht korrigierte, sondern sogar bestätigte.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen