Olympiakos – Barcelona 31.10.2017

Dienstag, 31. Oktober 2017

Olympiakos – Barcelona Live Stream 31.10.2017

Champions League im Live Stream

Der FC Barcelona steht in der Gruppe D der Champions League sehr gut da. 3 Spiele und 3 Siege sorgten für die Tabellenführung der Katalanen. Am Dienstag treffen sie auf Olympiakos Piräus – hier ab 20:45 Uhr im Live Stream.

Schon vor zwei Wochen trafen Piräus und Barcelona aufeinander. Das Duell war eine einseitige Angelegenheit, und das obwohl Barca die gesamte zweite Halbzeit einen Mann weniger war; Pique hatte kurz vor dem Halbzeitpfiff Gelb-Rot gesehen. Doch auch im zweiten Durchgang spielte nur der FC Barcelona.

Nikolaou hatte per Eigentor die Spanier in der 18. Minute in Führung gebracht. Messi verwandelte dann nach einer Stunde Spielzeit einen Freistoß direkt und Digne legte nur drei Minuten später nach. Den Ehrentreffer erzielte Nikolaou in der Schlussminute, dieses Mal in das aus griechischer Sicht richtige Tor.

Mit 0 Punkten und einem Torverhältnis von 3:8 ist Piräus abgeschlagen Letzter und wird vermutlich auch nicht mehr in den Kampf um Platz 3 eingreifen können; zu groß war auch gegen den Dritten (Sporting Lissabon) die Überlegenheit des Gegners.

Auch in der griechischen Liga läuft es für den Meister nicht. Am Wochenende verlor man gegen Panathinaikos Athen mit 0:1 und steht nur auf Platz 5. Ganz anders der FC Barcelona: Nachdem am letzten Wochenende sowohl Atletico (1:1 gegen Villareal) als auch Real (1:2 gegen Girona) patzten, konnte Barca den Vorsprung auf 8 Punkte auf beide ausbauen. Einzig Valencia ist noch etwas näher dran (4 Punkte Abstand).

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen