Hertha — HSV 28.10.2017

Freitag, 27. Oktober 2017

Hertha — HSV Live Stream 28.10.2017

Bundesliga im Live Stream

In der Europa League sieht es für Hertha BSC schlecht aus: Nur einen Punkt konnten die Berliner in den ersten drei Gruppenspielen holen. Zuletzt verlor man sogar beim international unbekannten ukrainischen Klub Sorja Luhansk mit 1:2. Auch in der Bundesliga ging es zuletzt abwärts: In den letzten 4 Partien gelang den Herthanern kein Sieg.

Am Wochenende gab es gegen den SC Freiburg ein 1:1-Unentschieden. Mit dem Unentschieden war die Hertha noch ganz gut bedient, denn Freiburg machte über weite Strecken das Spiel und hatte die besseren Möglichkeiten. Doch Kalou rettete die Hauptstädter mit einem verwandelten Elfmeter in der 81. Minute.

Am Samstag spielt die Hertha zu Hause gegen den Hamburger SV. Um 15:30 Uhr ist Anstoß – hier im kostenlosen Live Stream seid ihr dabei!

Der HSV hat unter der Woche spielfrei, da man schon in der 1. Runde des DFB-Pokals gegen den VfL Osnabrück krachend mit 1:3 rausflog (die Hertha trifft am Mittwoch auf den 1. FC Köln). Am letzten Spieltag verloren die Hanseaten knapp gegen Bayern München.

Eine ganze Zeit lang verteidigten die Hamburger gut, doch nachdem Jung kurz vor der Pause glatt Rot für ein schweres Foul an Coman bekam, konnte die HSV-Abwehr den Münchner Angriffen nicht mehr standhalten. In der 52. Minute machte Tolisso das 1:0 für den FC Bayern.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen