Wimbledon Live Stream 2017

Freitag, 30. Juni 2017

Wimbledon 2017 im Live Stream

Am Montag beginnt das dritte Grand-Slam-Turnier dieses Jahres: Nach den Australian und French Open steht nun Wimbledon 2017 an. Hier werden die Top-Matches ab dem Viertelfinale im kostenlosen Wimbledon Live Stream zu sehen sein!

Das diesjährige Turnier verspricht spannend zu werden: Die Top 4 der letzten Jahre sind zwar in der Weltrangliste zum ersten Mal seit 2014 auch wieder als erste vier Spieler gesetzt, doch Murray, Djokovic, Nadal und Federer haben allesamt Probleme.

Andy Murray ist zwar auf Platz 1 der Weltrangliste, doch plagen ihn seit Monaten Verletzungen. Bei den French Open war es eine Erkältung, die er durch das Turnier schleppte; dort war im Halbfinale gegen Wawrinka Schluss. Darüber hinaus ist er momentan nicht topfit, musste unter der Woche noch zwei Show-Matches aufgrund von Hüftproblemen absagen. Davor war er beim traditionellen Vorbereitungsturnier in Queens schon in der 1. Runde ausgeschieden.

Novak Djokovic hat schon länger Probleme: mehrere frühe Pleiten bei Grand Slams, anhaltende Gerüchte über private Probleme, dazu die Trennung von seinem kompletten Trainerstab einige Wochen vor den French Open. Auch Andre Agassi, der Djokovic einige Tage in Paris begleitete, konnte nichts ausrichten. In London wird er wieder dabei sein, auch wenn unklar ist, ob Agassi tatsächlich dauerhaft der neue Coach des Serben sein wird.

Nadal rechnet sich selbst geringe Chancen in Wimbledon aus, seine Knie machen ihm auf Rasen besonders viele Schwierigkeiten. Er zählt nicht zum Favoritenkreis, anders als Roger Federer, der von den “Big Four” noch am fittesten und souveränsten scheint. Doch die Chance war wohl selten so groß für Spieler aus der zweiten Reihe, bei einem Grand Slam weit zu kommen.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen