Niederlande – Elfenbeinküste 04.06.2017

Sonntag, 4. Juni 2017

Niederlande – Elfenbeinküste Live Stream 04.06.2017

Testspiel im Live Stream

Nachdem die Niederlande chaotische Jahre erlebt hat und dabei auch die Qualifikation für die EM in Frankreich im letzten Jahr verpasst hat, sollte es einen Umbruch geben. Doch der kam seit dem letzten Sommer nicht. Der erfolglose Trainer Blind wurde im März entlassen, nachdem die Niederlande gegen Bulgarien mit 0:2 verloren hatte.

In der WM-Qualifikation steht Oranje damit nur noch auf Platz 4. Der Gruppensieg ist ohnehin aussichtslos, aber auch Platz 2 und damit die Play-offs wird schwer (3 Punkte Rückstand auf Schweden).

Die Wende soll mit einem Altbekannten eingeleitet werden: Dick Advocaat ist seit Anfang Mai der neue Bondscoach. Zweimal war er bereits Trainer der Niederlande. Auf ihn wartet ein schwieriges Unterfangen. Allerdings hat der neue Coach noch etwas Zeit, das Ruder rumzureißen. Erstmal gibt es zwei Testspiele gegen Marokko und die Elfenbeinküste, ehe am 9. Juni die Pflichtaufgabe Luxemburg im Heimspiel lautet. Erst in der zweiten Jahreshälfte kommen dann die Entscheidungsspiele gegen Schweden und Bulgarien.

Am Sonntag spielen die Niederländer zuhause gegen die Elfenbeinküste. Das Spiel wird hier ab 19:30 Uhr im Live Stream kostenlos übertragen. Für die Ivorer geht in der Woche darauf die Qualifikation für den Afrika-Cup los, erster Gegner ist Guinea. Danach ist bis Ende August Pause, ehe die Elfenbeinküste in der WM-Qualifikation auf Gabun trifft.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen