Juventus — Barcelona 11.04.2017

Dienstag, 11. April 2017

Juventus — Barcelona Live Stream 11.04.2017

Champions-League-Viertelfinale im Live Stream

In der Runde der letzten Acht der Champions League sind keine namenlosen Teams mehr drin. Doch eine Partie am Dienstagabend hat es ganz besonders in sich: Juventus Turin trifft auf den FC Barcelona! Zwei Vereine mit großen Namen und ruhmreicher Historie, die beide in dieser Saison stark sind. Um 20:45 Uhr geht es los – hier im Live Stream kostenlos und in HD!

Juventus verlor zuletzt die Generalprobe gegen Neapel: Im italienischen Pokal hatte die Alte Dame trotz Führung zur Pause am Ende das Nachsehen (2:3). Besser lief es in der Liga, als man Chievo Verona mit 2:0 besiegte.

Der FC Barcelona musste nach dem sensationellen Weiterkommen im Champions-League-Achtelfinale gegen Paris St. Germain (Paris hatte das Hinspiel mit 4:0 gewonnen, Barcelona gewann dann im Rückspiel im Camp Nou mit 6:1) einige Niederlagen einstecken. Gegen Deportivo La Coruna verloren die Katalanen mit 1:2, auch gegen Malaga unterlag Barca am Wochenende mit 0:2.

Am Dienstag wird Dani Alves auf seinen alten Klub treffen, bei dem der viele Jahre erfolgreich Titel sammelte. Seit Sommer ist er bei Turin unter Vertrag. Fehlen wird bei den Spaniern Busquets, der gesperrt ist. Fit sein wird bei den Italienern Mandzukic, der am Wochenende ins Mannschaftstraining zurückgekehrt ist, nachdem er sich in der Länderspielpause am Knie verletzt hatte.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen