Niederlande – Italien 28.03.2017

Montag, 27. März 2017

Niederlande – Italien Live Stream 28.03.2017

Testspiel im Live Stream

In dieser Woche stehen einige Leckerbissen im europäischen Fußball an: Viele Top-Teams testen gegeneinander, darunter auch die Niederlande und Italien. Beide Mannschaften treffen am Dienstagabend aufeinander (hier ab 20:45 Uhr im kostenlosen Live Stream).

Die niederländische Nationalmannschaft befindet sich seit Längerem in einem Umbruch. Die verpasste Qualifikation zur EM 2016 in Frankreich war der Tiefpunkt. Wirklich besser ist es seitdem aber nicht geworden. In der Gruppe A der Qualifikation für die WM 2017 in Russland steht die Niederlande aktuell nur noch auf Platz 4 und wäre somit auch das nächste große Turnier verpassen.

Enttäuschend war der Auftritt Oranjes gegen Bulgarien am Samstag. Dort verlor die Mannschaft von Danny Blind mit 0:2. Schon nach 20 Minuten war die Partie gelaufen: Delev traf in der 5. und 20. Spielminute für Bulgarien. Fragwürdig war auch die Nominierung von De Ligt von Ajax Amsterdam, mit 17 Jahren der jüngste Nationalspieler der Niederlande aller Zeiten. Der Verteidiger war an beiden Gegentreffern maßgeblich beteiligt und erlebte einen rabenschwarzen Tag bei seinem Debüt.

Italien hingegen wird sich voraussichtlich zumindest für die Play-offs qualifizieren. In der Gruppe G liefern sich die Italiener einen Zweikampf mit Spanien. Nach 5 Spielen sind beide punktgleich mit 13 Punkten, allein das Torverhältnis trennt beide Mannschaften. Die Entscheidung könnte am übernächsten Spieltag im September fallen, wenn die Squadra Azzurra nach Spanien reist.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen