Mönchengladbach - Florenz Live Stream 16.02.2017

Donnerstag, 16. Februar 2017

Mönchengladbach - Florenz Live Stream 16.02.2017



Die Gruppe C der Gruppenphase der Champions League war zu schwer für Borussia Mönchengladbach: Gegen die Konkurrenz FC Barcelona und Manchester City kam Gladbach nicht an, am Ende wurde es aber immerhin Platz 3. Die Fohlen spielen somit weiter in der Europa League. Dort geht es am Donnerstag in der Zwischenrunde zuhause gegen den AC Florenz (hier ab 19:00 Uhr im Live Stream – ohne Werbung, ohne Malware, ohne Kosten).

In der Bundesliga hat Gladbach die ersten drei Spiele der Rückrunde alle gewonnen (3:2 gegen Leverkusen, 3:0 gegen Freiburg und 1:0 gegen Bremen). In der Tabelle ist man dadurch auf Platz 10 vorgerückt, auch wenn die Europa-League-Plätze noch 7 Punkte entfernt sind. Dazu kommt 2:0-Erfolg im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Greuther Fürth – jetzt steht die neue Mannschaft von Dieter Hecking im Viertelfinale gegen den Hamburger SV.

Der AC Florenz ist nach dem 0:1 gegen den SSC Neapel aus dem italienischen Pokal ausgeschieden. In der Serie A ist Florenz auf Rang 8, 5 Punkte entfernt von den Europa-League-Plätzen. Am letzten Samstag siegte die Fiorentina mit 3:0 gegen Udinese Calcio. In der Gruppenphase wurde Florenz in der Gruppe J Gruppenerster (4 Siege, 1 Unentschieden, 1 Niederlage).





 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen