RB Leipzig – Hoffenheim 28.01.2017

Samstag, 28. Januar 2017

RB Leipzig – Hoffenheim Live Stream 28.01.2017

18. Spieltag der Bundesliga im Live Stream

RB Leipzig und 1899 Hoffenheim sind weiter die Verfolger von Bayern München. RB Leipzig ist nach dem 3:0-Sieg gegen Eintracht Frankfurt mit 36 Punkten Zweiter, Hoffenheim kommt nach dem 2:0-Erfolg gegen den FC Augsburg auf 31 Zähler. Beide Mannschaften treffen am Samstagnachmittag aufeinander (hier ab 15:30 Uhr im Live Stream – kostenlos, werbefrei und ohne Lags und Ruckler!).

Leipzig profitierte am vergangenen Samstagabend früh von einem groben Patzer des Frankfurter Torwarts Hradecky, der beim Herauskommen ausrutschte und den Ball außerhalb des Strafraums mit der Hand berührte: Rote Karte! Direkt im Anschluss machte RB das 1:0. Allerdings überließen die Leipziger danach der Eintracht die Spielgestaltung und hätten fast den Ausgleich kassiert. Erst Werner konnte in der Nachspielzeit der 1. Halbzeit mit dem 2:0 den Vorsprung erhöhen, Frankfurts Vallejo sorgte dann per Eigentor nach einer Stunde für die Entscheidung.

1899 Hoffenheim konnte in der 1. Halbzeit gegen den FC Augsburg keine Möglichkeit finden, die stabile FCA-Abwehr zu überwinden. Erst nach dem Seitenwechsel wurde es besser und Wagner schoss quasi mit dem Wiederanpfiff das 1:0. Kramaric erhöhte in der 64. Minute auf 2:0, und so brachten die Sinsheimer die 3 Punkte sicher nach Hause.





 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen