Mainz — Bayern 02.12.2016

Freitag, 2. Dezember 2016

Mainz — Bayern Live Stream 02.12.2016

13. Spieltag der Bundesliga im Live Stream

Mainz traf am letzten Spieltag auf Hertha BSC. Zwar gingen die Mainzer etwas unerwartet in der 25. Minute durch Seydel in Führung, doch Ibisevic drehte für die Berliner die Partie mit seinen Toren in der 36. und 67. Minute. Erst gegen Ende wurde es spannend, als auch die Hertha einen Platzverweis verkraften musste, doch es reichte für den FSV nicht mehr.

In den anderen Wettbewerben lief es für Mainz nicht gut: Im DFB-Pokal unterlag man Ende Oktober in der 2. Runde gegen Greuther Fürth (1:2), in der Europa League schied man nach zu vielen Unentschieden und einer 1:6-Klatsche gegen Anderlecht vorzeitig am 5. Spieltag aus. Am Freitagabend haben die Mainzer in der Bundesliga ein Heimspiel und treffen auf den FC Bayern (hier ab 20:30 Uhr im Live Stream).

Der FC Bayern verpasste in der Champions League den Gruppensieg, nachdem man überraschend in Russland gegen FK Rostow mit 2:3 verlor. Immerhin klappte es in der Bundesliga am letzten Wochenende wieder: Gegen Leverkusen setzten sich die Münchner sich mit 2:1 durch. Allerdings war der Sieg nicht wirklich souverän – Bayer und Bayern waren auf Augenhöhe, einzig in der Defensiv zeigte Leverkusen bei den Gegentreffern kurze Konzentrationsschwächen, die letztendlich zum Sieg des Rekordmeisters führten.





 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen