Kopenhagen — Leicester 02.11.2016

Mittwoch, 2. November 2016

Kopenhagen — Leicester Live Stream 02.11.2016

4. Spieltag der Champions League im Live Stream

National konnte Leicester City die Erwartungen in der neuen Saison bisher nicht erfüllen. Der Überraschungsmeister der vergangenen Spielzeit dümpelt im Mittelfeld der Liga herum, hat schon 11 Punkte Rückstand auf das Spitzentrio ManCity, Arsenal und Liverpool. Mit der Titelverteidigung wird es äußerst schwer, auch das erneute Erreichen der Champions League ist angesichts der starken Konkurrenz ungewiss. Immerhin holte man gegen Tottenham am letzten Spieltag ein 1:1-Unentschieden.

International hingegen liefert Leicester. Die Gruppe G führt der Klub klar mit 9 Punkten an, konnte die ersten 3 Gruppenspiele für sich entscheiden, auch wenn dabei einige knappe Resultate waren (1:0 gegen Porto, 1:0 gegen Kopenhagen). Die Ausgangsposition ist vor dem Rückspiel gegen den FC Kopenhagen gut (hier am Mittwoch ab 20:45 Uhr im Live Stream). Bei einem Sieg wäre Leicester fürs Achtelfinale qualifiziert.

Kopenhagen hingegen ist in einer gefährlichen Position: Die Dänen belegen zwar zurzeit Platz 2, wären damit in der K.O.-Phase, aber der FC Porto kommt punktgleich dahinter. Ausruhen kann sich der dänische Meister also nicht. Zuletzt waren Kopenhagen aber stark, gewann alle Pflichtspiele mit Ausnahme des CL-Spiels gegen Leicester. Zudem war die 0:1-Niederlage gegen die Engländer vor zwei Wochen denkbar knapp. Mit einem Sieg der Dänen wäre in der Gruppe G wieder alles offen.





 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen