Köln - Ingolstadt Live Stream 15.10.2016

Samstag, 15. Oktober 2016

Köln - Ingolstadt Live Stream 15.10.2016

7. Spieltag der Bundesliga im Live Stream

Kölns Sportdirektor Jörg Schmadtke hatte auf der im September stattgefundenen Pressekonferenz angekündigt, dass sich der FC zukünftig nicht mehr mit Mittelfeldplatzierungen zufrieden gibt. Die Erwartungshaltung in der Domstadt ist bekanntlich hoch und so dürften Jörg Schmadtkes Worte bei den FC-Fans gut angekommen sein. Auch die Mannschaft lässt die Kölner Anhänger derzeit von besseren Zeiten träumen. Saisonübergreifend sind die Rheinländer seit elf Bundesligaspielen unbesiegt. Damit ist der 1.FC Köln der einzige Klub neben den Bayern, Hoffenheim und RB Leipzig, der in dieser Bundesligasaison noch keine Niederlage einstecken musste. Am letzten Spieltag traten die Kölner in der Allianz Arena an und dort erreichte das Stöger-Team ein achtbares 1:1. Kurz vor Schluss wäre sogar der Siegtreffer drin gewesen, aber auch so lässt sich auf der Leistung aus der Partie gegen die Münchener aufbauen. 2014 ist Köln in die Bundesliga aufgestiegen und inzwischen scheint es so, dass der FC auch in dieser Spielzeit kaum etwas mit dem Abstieg zu tun haben wird. Dazu sind die Domstädter inzwischen spielerisch auch so stark, dass sie gegen jeden Gegner mithalten können. Es bleibt abzuwarten, wo die Kölner am Saisonende landen werden, doch mit einem Erfolg über Ingolstadt könnten der FC Schmadtkes Worten von der Jahreshauptversammlung ein Stück näherkommen.

Der FCI ist im vergangenen Jahr ins Oberhaus aufgestiegen und hat gleich souverän die Klasse halten können. Doch in dieser Spielzeit mag es noch nicht so recht rund laufen. Lediglich gegen die Hamburger, die bisher ebenfalls erst einen Punkt haben sammeln können, gelang ein Unentschieden. Ansonsten gab es nur Niederlagen. Ingolstadts Trainer Markus Kauczinski hat daher angekündigt, dass er nun einen Systemwechsel vornehmen wird. Das 4-3-3-Erfolgssystem der Vorsaison hat ausgedient. Auf Wunsch der Mannschaft wurde gegen die TSG Hoffenheim noch einmal so gespielt, doch Markus Kauczinski hat andere Vorstellungen und man darf gespannt sein, wie die Oberbayern in dieser Partie taktisch aufgestellt sind. Festzustellen ist, dass die Schanzer in dieser Spielzeit eine andere Situation vorfinden und so könnte vielleicht eine andere taktische Ausrichtung zum Erfolg verhelfen.

In der letzten Saison trennten sich beide Teams zweimal 1:1. Auch das letzte Zweitligaspiel zwischen Köln und Ingolstadt endete mit diesem Ergebnis. Interessant ist die Tatsache, dass in den bisherigen sechs Ligaduellen nie mehr als drei Treffer fielen. Der FCI hat dabei in den letzten vier Pflichtspielen gegen den FC genau einen Treffer erzielt.

Sehen Sie im Live Stream, ob diesmal mehr als drei Tore fallen.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen