Heidenheim - Wolfsburg Live Stream 26.10.2016

Mittwoch, 26. Oktober 2016

Heidenheim - Wolfsburg Live Stream 26.10.2016

DFB-Pokal im Live Stream

Der 1. FC Heidenheim spielt bisher eine starke Saison: In seiner erst dritten Saison hintereinander in der 2. Liga hat der Klub ernsthafte Ambitionen auf den Aufstieg. Nach 10 Spieltagen im Unterhaus hat Heidenheim erst einmal verloren, belegt aktuell den Relegationsplatz vor den beiden Favoriten auf den (Wieder-)Aufstieg VfB Stuttgart und Hannover 96.

Auch im DFB-Pokal konnte Heidenheim die 1. Runde überstehen. Zur Pause lag man noch mit 0:1 gegen die SG Wattenscheid hinten, drehte nach Wiederanpfiff die Partie aber. Verhoek und Thomalla sorgten in der 75. und 80. Minuten für die beiden Tore zum 2:1-Endstand.

Nun soll in der 2. Runde eine Überraschung glücken: Gegen den angeschlagenen VfL Wolfsburg will Heidenheim gewinnen und die nächste Runde erreichen. Vor allem die Abwehr wird dabei entscheidend sein, denn mit nur 5 Gegentreffern stellen die Heidenheimer die beste Defensive der 2. Liga.

Im Gegensatz dazu bietet der VfL Wolfsburg die zweitschlechteste Offensive der Bundesliga auf. Nach einem miserablen Saisonstart wurde bereits die Reißleine gezogen und Dieter Hecking entlassen. Allerdings konnte auch sein Nachfolger Ismael die Wende bisher nicht einleiten: Gegen den SV Darmstadt gab es am letzten Wochenende eine 1:3-Pleite. Ein Aus im Pokal würde die schlechte Stimmung bei den Wölfen noch verschlimmern (hier am Mittwoch ab 18:30 Uhr im Live Stream).



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen