Bayer Leverkusen - Hoffenheim Live Stream 22.10.2016

Samstag, 22. Oktober 2016

Bayer Leverkusen - Hoffenheim Live Stream 22.10.2016

8. Spieltag der Bundesliga im Live Stream

90 Minuten waren bei der Partie zwischen der TSG Hoffenheim und dem SC Freiburg gespielt. Die TSG hatte den Sportclub gerade 2:1 besiegt und die Kraichgauer tanzten auf dem Rasen ihrer eigenen Rhein-Neckar-Arena. Hoffenheim hat gerade wirklich Grund zum Feiern, denn mit 13 Punkten hält sich die TSG in der Spitzengruppe der Tabelle auf. Das Team von Trainer Julian Nagelsmann ist immer noch ungeschlagen und der 29-jährige Coach ist derzeit der Shooting-Star der Liga. Nagelsmann hatte die Hoffenheimer in der letzten Saison vor dem Abstieg bewahrt. In diese Spielzeit ist seine Mannschaft mit vier Unentschieden verhalten gestartet. Doch nach drei Siegen in Folge deutet alles auf eine erfolgreiche Spielzeit der Kraichgauer hin. Und so war die ausgelassene Freude nach dem Erfolg über Freiburg auch ein Zeichen von Erleichterung. Nach schwierigen Zeiten bei der TSG könnte der Blick nun in höhere Gefilde der Tabelle gehen.

Doch nun geht es ausgerechnet zu einem Angstgegner. Von 16 Bundesligaduellen mit Bayer Leverkusen wurde nur ein Spiel gewonnen. 13 Partien endeten dagegen mit einem Sieg der Werkself. Unvergessen dürfte ein Erfolg sein, als Stefan Kießling sein berühmtes Phantomtor erzielte. Doch nun gibt es ja die Torlinientechnik und so läuft diesmal alles fair ab. Trotzdem sind die bisherigen 13:37 Tore eine schwere Hypothek. Nur gegen die Bayern kassierten die Hoffenheimer in ihrer Bundesligageschichte mehr Gegentore. Und so datiert der einzige Erfolg aus dem Jahr 2014. Damals traf Anthony Modeste in der 89. Minute zum 3:2-Sieg.

Zwar qualifiziert sich Bayer Leverkusen unter Roger Schmidt regelmäßig für die Champions League, doch die Konstanz lässt unter seiner Regie zu wünschen übrig. So gab die Werkself in der vergangenen Saison viele unnötige Punkte ab und in dieser Spielzeit scheint sich dies fortzuführen. Da gewinnt das Bayer-Team gegen Borussia Dortmund, um dann im nächsten Spiel gegen Werder Bremen zu verlieren. So büßt Leverkusen in der Tabelle immer weiteren Boden ein und das Schmidt-Team tut gut daran, die nächsten Partien erfolgreich zu gestalten, damit die Saisonziele nicht aus den Augen verloren werden. Im Frühling dieses Jahres legte Bayer einen furiosen Zwischenspurt hin und sicherte sich somit die Teilnahme an der Königsklasse. Doch auf solch einen Lauf dürfen sich die Leverkusener nicht jedes Jahr verlassen. Geht auch diese Begegnung gegen die TSG Hoffenheim verloren, würde das Bayer-Team erst einmal im Mittelfeld der Tabelle feststecken. Gelingt jedoch ein Sieg, würde die Werkself Anschluss an die internationalen Startplätze halten.

Sehen Sie im Live Stream, wie diese Begegnung endet.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen