Ingolstadt – Hertha Live Stream 10.9.2016

Samstag, 10. September 2016

Ingolstadt – Hertha Live Stream 10.9.2016

2. Spieltag der Bundesliga im Live Stream

Für Hertha BSC begann die neue Saison alles andere als gut: In der Qualifikation zur Europa League schieden die Berliner nach 1:0 und 1:3 gegen Brondby IF aus; im DFB-Pokal musste man sich das Weiterkommen gegen Jahn Regensburg im Elfmeterschießen erzittern.

Auch beim Bundesliga-Auftakt war viel Glück im Spiel. Zwar bestimmte Hertha gegen den SC Freiburg das Spielgeschehen und ging nach einer Stunde in Führung, doch in der Nachspielzeit fiel der Ausgleich! Doch nur zwei Minuten später, in der 95. Minute, wurde Schieber zum Matchwinner, als er das 2:1 schoss und damit doch noch den Sieg für Hertha herbeiführte!

Am Samstagnachmittag gastiert Hertha beim FC Ingolstadt. Um 15:30 Uhr geht es los – hier im Live Stream seid ihr kostenlos und ohne nervige Werbung mit dabei!

Der FC Ingolstadt hatte sein erstes Spiel in Hamburg und nahm gleich einen Punkt mit. Gerade im zweiten Durchgang zeigten die Ingolstädter ein engagiertes Spiel und waren auch nach vorne hin ungewohnt tatkräftig; in der letzten Saison wurde der Spielstil von Ingolstadt oft als “destruktiv” kritisiert, doch gegen den Hamburger SV war dem Audi-Club daran gelegen, eigene Akzente zu setzen, und dies wurde dann auch mit dem Tor von Hinterseer in der 79. Minute belohnt.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen