Ingolstadt – Eintracht Frankfurt Live Stream 20.09.2016

Dienstag, 20. September 2016

Ingolstadt – Eintracht Frankfurt Live Stream 20.09.2016

4. Spieltag der Bundesliga im Live Stream

Dem FC Ingolstadt fehlte am letzten Wochenende gegen den FC Bayern ein wenig das Glück. Nach 8 Minuten überraschte der FCI den Rekordmeister in Form von Lezcano – der FCI-Stürmer schob den Ball eiskalt an Neuer vorbei ins Tor und bescherte den Bayern den ersten Gegentreffer der neuen Saison.

Allerdings konnten die Schanzer den Vorsprung nicht lange halten, schon 5 Minuten später stand es 1:1. In der Folge hielt Ingolstadt gut mit, musste sich nach der Pause aber einem Distanzschuss von Alonso geschlagen geben (1:2). Nun kam das Pech hinzu: Ein klarer Elfmeter wurde dem Team von Markus Kauczinski nicht gegeben, eine weitere Situation im Strafraum war zumindest diskussionswürdig. Am Ende fiel noch das 1:3 aus Sicht der Gäste.

Den nächsten Auftritt hat der FCI am Dienstagabend gegen Eintracht Frankfurt. Anstoß ist um 20:00 – hier im Live Stream seid ihr wie immer kostenlos dabei! Verpasst auch nicht die anderen Spiele des 4. Spieltags der Bundesliga!

Die Eintracht konnte am Wochenende einen Sieg gegen Bayer Leverkusen feiern! Etwas überraschend setzte sich Frankfurt mit 2:1 durch, war doch die Leistung im Derby gegen Darmstadt zuvor eher bescheiden. In der 1. Halbzeit passierte wenig, dafür in der 2. Hälfte umso mehr. Frankfurt ging in Führung, Leverkusen glich kurze Zeit später aus, bis Frankfurt 10 Minuten vor Schluss durch Fabian erneut vorne lag. Danach hätten die Hessen den Sieg allerdings fast noch aus der Hand gegeben, Leverkusen hatte mehrere hochkarätige Chancen, darunter auch einen Elfmeter, der verschossen wurde.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen