Eintracht Frankfurt – Hertha Live Stream 24.09.2016

Samstag, 24. September 2016

Eintracht Frankfurt – Hertha Live Stream 24.9.2016

5. Spieltag der Bundesliga im Live Stream

Eintracht Frankfurt hat nach vier Spieltagen schon drei Siege auf dem Konto! Einzig im Derby mit dem SV Darmstadt verlor die Eintracht (0:1). Dem stehen Siege gegen Schalke, Leverkusen und zuletzt FC Ingolstadt gegenüber. Gegen den FCI bewiesen die Hessen ihre Stärke bei Standards und nutzten zwei Ecken, um zwei Tore zu erzielen und mit 2:0 die Punkte mitzunehmen.

Am Samstagnachmittag spielt Frankfurt zuhause gegen Hertha BSC, eine Mannschaft mit ebenfalls drei Siegen und einer Niederlage. Nach drei Siegen in Folge – dem besten Ligastart der Herthaner aller Zeiten – war der FC Bayern am Dienstag doch eine Nummer zu groß. Mit nur 25% Ballbesitz konnten die Berliner nicht viel ausrichten und waren am Ende mit dem 0:3 noch reichlich gut bedient.

Herthas Trainer Dardai hakte die Niederlage schnell ab, bekräftigte, dass Bayern die klar überlegene Mannschaft gewesen war und richtet den Fokus auf das Duell mit Frankfurt – das auch eines gegen seinen ehemaligen Mannschaftskollegen bei Hertha BSC, Niko Kovac, ist. Dardai zollte dem Frankfurter Trainer seinen Respekt und bescheinigte den Hessen eine gute Vorbereitung auf die Saison. Kalou und Brooks werden, da sie noch nicht wieder fit sind, in Frankfurt nicht für die Hertha auflaufen können.





 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen