Bayern – Rostow 13.09.2016

Dienstag, 13. September 2016

Bayern – Rostow Live Stream 13.09.2016

1. Spieltag der Champions League im Live Stream

Der FC Bayern bestreitet sein erstes Gruppenspiel in der Champions League zuhause; der Gegner kommt aus Russland: FK Rostow. Hier gibt es das Match am Dienstag ab 20:45 Uhr im Live Stream zu sehen!

Leicht ist die Gruppe der Münchner mit Rostow, PSV Eindhoven und Atletico Madrid wahrlich nicht. Gerade die Spanier werden den Bayern Platz 1 streitig machen wollen. Ein guter Auftakt mit Sieg gegen Rostow ist daher Pflicht.

Der FC Bayern hat die letzten 8 Pflichtspiele in Folge gewonnen, darunter die 1. Runde des DFB-Pokals gegen Carl-Zeiss Jena (5:0) und die beiden Bundesligaspiele gegen Werder Bremen (5:0) und Schalke 04 (2:0). Alles andere als ein Sieg gegen FK Rostow wäre eine Blamage.

International ist Rostow ein unbeschriebenes Blatt; der russische Klub hatte in den letzten Jahren immer mal wieder gegen den Abstieg oder finanzielle Probleme zu kämpfen, stieg 2007 sogar für ein Jahr ab. Zwar gewann man den russischen Pokal 2014 und spielte in der EL-Qualifikation, doch in der Liga stieg man fast wieder ab. In der letzten Saison kam man dann überraschend auf Platz 2 der Premjer Liga und überstand zwei Qualifikationsrunden. Dort bezwang man immerhin den großen Ajax Amsterdam mit 1:1 und 4:1!



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen