Hamburg HSV - Ingolstadt Live Stream 27.8.2016

Freitag, 26. August 2016

Hamburg HSV - Ingolstadt Live Stream 27.8.2016

Die letzte Saison begann für den Hamburger SV mit schlechten Vorzeichen: Zweimal hintereinander konnte man sich nur über die Relegation retten und das immer knapper, zuletzt in der Verlängerung gegen Karlsruhe. Dann schied man in der 1. Runde des DFB-Pokals aus und der Sportdirektor Knäbel verlor wichtige Geschäftsunterlagen in einem Park.

Doch sportlich konnte Bruno Labbadia das Kunststück des Klassenerhalts wiederholen – und das sogar vorzeitig! Der Bundesliga-Dino kam am Ende auf Platz 10, fernab der Abstiegsränge. Labbadia ist auch weiterhin am Steuer, während der erfolglose Knäbel mittlerweile seinen Hut nehmen musste. Dieses Mal konnte Labbadia aus dem Vollen schöpfen: Mehr als 25 Millionen Euro haben die Hamburger im Sommer ausgegeben, nur 2 Millionen Euro Ablöse durch Abgänge stehen dem entgegen. Der Königstransfer ist sicher Kostic vom Absteiger VfB Stuttgart (14 Millionen Euro). Auch Halilovic vom FC Barcelona ist ein interessanter Neuzugang (5 Millionen Euro, Mittelfeld). Den Auftakt machen die Hanseaten zuhause gegen den FC Ingolstadt am Samstag. Anpfiff ist um 15:30 – hier seid ihr im Live Stream kostenlos dabei! Der FC Ingolstadt hat seine erste Saison im Oberhaus erfolgreich bestritten. Die Ingolstädter kamen direkt hinter dem HSV auf Platz 11 ins Ziel und waren ebenfalls vorzeitig vor dem Abstieg sicher.

Einen Wechsel gibt es beim FCI auf der Trainerposition: Hasenhüttl hat den Klub verlassen und sitzt nun bei RB Leipzig ebenfalls in der Bundesliga auf dem Trainerstuhl. Der neue Coach der Schanzer ist Markus Kauczinski, der damalige KSC-Trainer in der Relegation gegen den HSV.







 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen