Wimbledon Live Stream 2016

Donnerstag, 23. Juni 2016

Wimbledon 2016 im Live Stream

Die French Open sind gerade einmal drei Wochen vorbei – mit dem Sieg von Garbine Muguruza gab es bei den Frauen eine große Überraschung, bei den Herren holte Novak Djokovic hingegen wenig überraschend seinen ersten French-Open-Titel –, da steht jetzt der Rasen-Grand-Slam in Wimbledon an. Die Top-Matches inklusive Halbfinale und Finale der Herren und Damen werden hier im Live Stream kostenlos zu sehen sein!

Nur kurz hatte Andy Murray im Finale von Paris eine Chance gegen Djokovic. Den ersten Satz entschied der Schotte mit 6:3 für sich, danach nahm der Weltranglistenerste das Heft in die Hand und drehte die Partie mit 6:1, 6:2 und 6:4.

In Wimbledon nimmt Murray erneuten Anlauf, Djokovic zu besiegen. Als Verstärkung hat der Zweitplatzierte der Weltrangliste dafür seinen ehemaligen Trainer Lendl wieder ins Boot geholt. Mit dem Grand-Slam-Sieger als Coach gelang Murray vor einigen Jahren der Durchbruch, als er in Wimbledon und bei den US Open seine ersten beiden Grand-Slam-Titel gewinnen konnte.

Djokovic wird weiter von dem Rasen-Spezialisten Becker trainiert, darüber hinaus sind mit John McEnroe (Milos Raonic) und Goran Ivanisevic (Marin Cilic) zwei weitere Wimbledon-Legenden in der Box dabei. Fehlen wird allerdings Rafael Nadal, der schon bei den French Open früh aufgeben musste; seine Verletzung am Handgelenk zwingt den Spanier zu einer Pause.

Dennoch verspricht dieses Turnier spannend zu werden, auch der Altmeister Roger Federer denkt noch lange nicht ans Aufgeben. Die Spiele mit Beteiligung der Topspieler der Weltrangliste werden spätestens ab dem Viertelfinale und Halbfinale hier im Live Stream übertragen!

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen