Italien – Schweden 17.06.2016

Donnerstag, 16. Juni 2016

Italien – Schweden Live Stream 17.06.2016

2. Spieltag der EM im Live Stream

Italien war vor der Europameisterschaft so etwas wie eine Wundertüte. Niemand wusste genau, wie die Squadra Azzurra einzuschätzen war. Die Qualifikation war mit 7 Siegen und 3 Unentschieden recht ordentlich, allerdings bei schwacher Konkurrenz. Erste Erkenntnisse konnte man nach dem Auftakt in der Gruppe E nun ziehen. Und diese sind überaus positiv.

Denn gegen Belgien – einer der Favoriten auf den EM-Titel – überzeugten die Italiener auf ganzer Linie und fügten dem jungen belgischen Team eine herbe 0:2-Niederlage zu. Der Schlüssel zum Erfolg war wie immer bei italienischen Fußballmannschaften eine starke, disziplinierte Abwehr. Die so hochgelobte belgische Offensive mit Millionen-Spielern wie de Bruyne oder Hazard konnte nichts ausrichten. Nur wenige Male, kurz nach Wiederanpfiff und in den Schlussminuten – konnte Belgien Torchancen herausspielen, scheiterte aber an ungenauen Abschlüssen.

Nun ist der Weg frei für Italien, Gruppensieger zu werden. Als Nächstes steht für das Team von Antonio Conte das Spiel gegen Schweden auf dem Plan. Wir übertragen es hier am Freitag um 15:00 Uhr im Live Stream.

Schweden hat in dieser schweren Gruppe vor allem Platz 3 im Auge. Alles andere wäre eine Sensation. Die große Chance dazu verpasste man aber im ersten Gruppenspiel. Denn gegen den Konkurrenten Irland spielte man nur 1:1. Der Punktgewinn war noch eher glücklich, denn Irland war die bessere Mannschaft. Bei Schweden überzeugte, wenn überhaupt, nur der Star-Stürmer Ibrahimovic, der beim 1:1-Treffer mithalf und Irlands Clark zu einem Eigentor brachte.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen