Real Madrid – Manchester City Live Stream 04.05.2016

Mittwoch, 4. Mai 2016

Real Madrid – Manchester City Live Stream 04.05.2016

Halbfinale der Champions League im Live Stream

Im Halbfinale der Champions League zwischen Real Madrid und Manchester City ist noch alles offen. Das Hinspiel in England endete nämlich mit 0:0.

Fraglich ist der Einsatz von Real Madrids Top-Torschützen Christiano Ronaldo. Der Portugiese ist eigentlich am Oberschenkel verletzt. Im Kader für das Rückspiel steht er, obwohl das nicht ungefährlich ist: Der Mannschaftsarzt der portugiesischen Nationalmannschaft warnte vor dem Einsatz; es könne eine schwerwiegendere Verletzung nicht ausgeschlossen werden, die Ronaldo seinen Einsatz bei der EM in Frankreich im Juni kosten könnte.

Schon beim Hinspiel wurde CR7 schmerzlich vermisst. Benzema war kein Ersatz (Kickernote 5) und wurde in der Halbzeit ausgewechselt. Am Mittwoch fehlt der Franzose auf jeden Fall verletzungsbedingt. Am Wochenende klappte es immerhin in der Liga ohne Ronaldo und Benzema. Gegen Real Sociedad San Sebastian traf Bale zum 1:0-Sieg der Madrilenen, die damit weiterhin Chancen auf den Titel in der Primera Divison haben (1 Punkt Rückstand auf das Führungsduo Barca und Atletico). Geschont wurde dabei Kroos, der laut Real-Coach Zidane dringend eine Pause benötigt habe.

Bei Manchester City fällt Silva aus, der im Hinspiel gegen Real kurz vor der Halbzeitpause ausgewechselt werden musste. Ohnehin läuft es bei den Citizens aktuell weniger gut. In der Premier League unterlag man am Wochenende dem FC Southampton mit 2:4; nun ist der Champions-League-Platz 4 in Gefahr, wenn der Stadtrivale Manchester United sein Nachholspiel gegen West Ham gewinnen sollte.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen