Hertha – Bayern Live Stream 23.04.2016

Freitag, 22. April 2016

Hertha – Bayern Live Stream 23.04.2016

31. Spieltag der Bundesliga im Live Stream

Am Samstag kann der FC Bayern zum ersten Mal die Meisterschaft endgültig klar machen. Aktuell beträgt der Vorsprung auf Borussia Dortmund 7 Punkte. Bei einem Sieg gegen Hertha BSC (hier ab 15:30 im Live Stream) und einer gleichzeitigen Niederlage der Borussia gegen den VfB Stuttgart wäre den Münchnern die Meisterschaft auch rechnerisch nicht mehr zu nehmen.

An der Titelverteidigung der Bayern selbst zweifelt schon lange keiner mehr; spannend sind in Bezug auf den FCB eher die anderen Wettbewerbe. So zogen die Bayern unter der Woche gegen Werder Bremen ins Finale des DFB-Pokals ein – der Sieg war äußerst umstritten, fiel doch das 2:0 per Elfmeter nach einer klaren Schwalbe von Vidal.

Einen noch höheren Stellenwert hat in der bayrischen Landeshauptstadt die Champions League. Dort geht es für die Bayern am Mittwoch im Hinspiel nach Madrid zu Atletico. Es wird daher im Bundesligaspiel gegen die Hertha mit einer Rotation in der Startelf gerechnet.

Bei den Berlinern geht es darum, im Schlussspurt der Saison nicht die Kontrolle zu verlieren und abzurutschen. Im DFB-Pokal-Halbfinale am Mittwoch schaffte Hertha es nicht, sich gegen Borussia Dortmund durchzusetzen – ein Finale im eigenen Stadion wäre ein Riesenerfolg gewesen, der somit ausbleibt.

In der Bundesliga musste man nach der 1:2-Niederlage gegen Hoffenheim Platz 3 an Leverkusen abgeben. Da am nächsten Spieltag mit Bayer Leverkusen ein weiterer Brocken wartet, könnte der Hauptstadtklub noch durchgereicht werden und am Ende auch die Cl-Qualifikation verspielen.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen