Eintracht Frankfurt – Mainz 24.04.2016

Sonntag, 24. April 2016

Eintracht Frankfurt – 1. FSV Mainz 05 24.4.2016

31. Spieltag der Bundesliga im Live Stream

Versetzen die Mainzer am Sonntagabend dem Rivalen aus Frankfurt den Todesstoß? Die Chance dazu haben die Rheinhessen jedenfalls: Wenn sie auswärts Eintracht Frankfurt besiegen, wäre der direkte Klassenerhalt illusorisch, einzig der Relegationsplatz (dort hat Bremen aktuell 4 Punkte Vorsprung) wäre noch eine Möglichkeit.

Zudem will sich Mainz noch möglichst gut im internationalen Geschäft platzieren. Das bedeutet Platz 5 und damit der direkte Einzug in die Europa League. Denn die Erfahrungen der Mainzer mit der EL-Qualifikation sind katastrophal. Zweimal scheiterte man in den letzten Jahren an unbekannten Mannschaften und blamierte sich als Bundesliga-Vertreter.

Zuletzt lief es in der Bundesliga aber nicht nach Plan. Gegen Wolfsburg gab es ein 1:1-Unentschieden und gegen den 1. FC Köln verspielten die Mainzer eine 2:0-Führung noch und verloren mit 2:3.

Die Bilanz der Hessen ist noch schlechter: Die letzten 3 Partien wurden allesamt verloren. Zwar waren gute Gegner dabei (Bayern, Leverkusen), doch im Abstiegskampf ist das zu wenig. Der Feuerwehrmann Kovac versuchte seinem Team und den Fans Mut zu machen. Aufzugeben entspräche nicht seiner Persönlichkeit. Wenn man vier Punkte aus den nächsten beiden Spielen (Mainz, Darmstadt) hole, sähe es wieder besser aus. Möglicherweise gibt es am letzten Spieltag ein großes Finale, wenn die Hessen auf Werder Bremen treffen.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen