Augsburg – Wolfsburg Live Stream 29.11.2015

Samstag, 28. November 2015

Augsburg – Wolfsburg Live Stream 29.11.2015

Die Länderspielpause scheint ein Segen für den VfL Wolfsburg gewesen zu sein. Das kleine Tief von Anfang November – Niederlage in der Champions League gegen den PSV Eindhoven und in der Bundesliga gegen Mainz 05 – ist überwunden: In der Bundesliga schoss der VfL zuletzt Werder Bremen mit 6:0 aus dem Stadion und auch in der Königsklasse lief es unter der Woche hervorragend.

Zu Gast beim ZSKA Moskau war es anfangs eine zerfahrene Partie: In der 1. Halbzeit ging kaum was, dann kamen die Moskauer stark und wach aus der Kabine zurück und das Tor von Benaglio wackelte. Doch dann trat Schürrle bei den Wölfen auf den Plan, verleitete den ZSKA-Keeper zu einem Eigentor (67. Minute) und machte dann selbst mit seinem Treffer (88. Minute) alles klar. Mit 9 Punkten führt Wolfsburg jetzt die Gruppe B an und kann in 2 Wochen gegen Manchester United Gruppensieger werden. Beim FC Augsburg war nach dem Spiel in der Europa League am Donnerstagabend keine Euphorie zu spüren. Wieder hatte man gegen Athletic Bilbao verloren, wieder war man ebenbürtig, wieder führte man. Und wieder war es Bilbaos Arduiz, der Augsburg im Alleingang besiegte. Schon beim 3:1 im Hinspiel hatte er 2 Tore und 1 Vorlage gemacht, und beim Rückspiel war er erneut mit 2 Treffern maßgeblich daran beteiligt, dass die Augsburger Führung zunichte gemacht wurde. Zwar ist das Weiterkommen noch möglich, doch dafür muss ein Sieg im direkten Duell mit Partizan Belgrad im letzten Gruppenspiel her.

Der FCA-Trainer hatte aber schon vor der Partie gegen Bilbao gesagt, dass die Bundesliga Vorrang habe und er sich lieber einen Sieg gegen Wolfsburg wünschen würde. Dies kann noch eintreten – ob es dafür reicht, wird sich am Sonntagabend zeigen!



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen