VfB Stuttgart – Mönchengladbach Live Stream 22.11.13

Donnerstag, 21. November 2013

VfB Stuttgart – Mönchengladbach Live Stream 22.11.13 Am Freitagabend (20:30 Uhr) kommt es in der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena zum Duell, zweier Sieger vom vergangenen Spieltag, zwischen dem VFB und Borussia Mönchengladbach. Die Schwaben gewannen, auf Grund einer starken ersten Halbzeit beim SC Freiburg, verdient mit 3:1. Bei schwierigen äußeren Bedingungen zeigten die Stuttgarter eine stabile Vorstellung und präsentierten sich nach der katastrophalen 1:6 Blamage in Dortmund bestens erholt. Vor allem Jung-Star Timo Werner war im Breisgau der herausragende Akteur, auf dem doch sehr tiefen, nassen Geläuf und steuerte 2 sehenswerte Treffer zum Sieg bei. Diesen Schwung will der VFB nun für das kommende Heimspiel nutzen, um endlich auch wieder im eigenen Stadion dreifach zu punkten, denn bei einer 1-3-1 Heimbilanz, ist da noch reichlich Luft nach oben. Den letzten Sieg feierten die Schwaben bei der 6:2 Galavorstellung am 01.09.13 gegen 1899 Hoffenheim. Mit Borussia Mönchengladbach kommt nun eine Mannschaft in die Baden-Württembergische Landeshauptstadt, welche sich auf einem Höhenflug befindet. Nach dem man wie der VFB am letzten Spieltag mit 3:1 gewann, ist eine gewisse Euphorie im Rheinland ausgebrochen. Das Heimspiel gegen den 1.FC Nürnberg, war jedenfalls schwieriger, als es das Ergebnis darstellt. Die Franken haben die Partie 70 Minuten lang im Griff gehabt und hätten bis zu diesem Zeitpunkt längst höher als 1:0 führen können ja sogar müssen. Der Fohlen-Elf fiel wenig ein, um spielerisch etwas dagegen zu setzen. Nur durch die individuelle Klasse von Arango, der mit seinem Weitschusstor das Signal zur Wende gab und einem Eigentor des Nürnbergers Stark, konnten die Gladbacher dieses Spiel noch drehen und am Ende, wenn auch zu hoch gewinnen. Damit gelang den Rheinländern bereits der 3. Sieg in Folge. Beim Spiel in Stuttgart, auch im Live-Stream zu sehen, wollen die Gladbacher ihre immer noch sehr magere Auswärtsbilanz von 1-1-4 verschönern und nach dem letzten Sieg in der Fremde beim HSV (2:0) den nächsten Triumph landen. Dazu bedarf es allerdings eine entsprechende Leistung abzurufen. Denn mit der Form der ersten 70 Minuten aus dem Nürnberg-Spiel, dürfte es kaum gelingen, etwas zählbares aus dem „Ländle“ mitzunehmen. Wird eh schwer genug, zieht man die Bilanz, beider Vereine gegeneinander, mit hinzu. Von den letzten 5 Heimspielen gegen Gladbach gewannen die Schwaben 4 Partien. Nur einmal (am 29.01.12) konnte die Borussia beim VFB mit 3:0 gewinnen. Das Torverhältnis hierbei ist bestechend mit 13:4 aus Stuttgarter Sicht. Könnte also ein toller Fußballabend mit reichlich Toren werden.
Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen