Karlsruhe - Dynamo Dresden Live Stream 24.11.13

Donnerstag, 21. November 2013

Karlsruhe - Dynamo Dresden Live Stream 24.11.13 Im Duell der zuletzt Unbesiegten, trifft der Karlsruher SC am Sonntag um 13:30 im Wildparkstadion auf Dynamo Dresden. Beide Teams haben in den letzten Wochen zu ihrer Form gefunden, welche sich in Erfolgen widerspiegelt. Der KSC ist jetzt schon seit 4 Begegnungen unbezwungen und kann eine stolze Serie von 2 Siegen und 2 Remis vorweisen. Beim vergangenen Auswärtsspiel in Berlin, wo man den Unionern ein verdientes 0:0 abknöpfen konnte, war man sogar Phasenweise die bessere Mannschaft, agierte clever, zielstrebiger und hätte vielleicht mit etwas Glück auch einen Sieg landen können. Aber einen Punkt bei einer Aufstiegs-ambitionierten Berliner Truppe, ist sicher auch jede Menge wert, gerade zur Stärkung des eigenen Selbstvertrauens. Im Heimspiel gegen Dresden, selbstverständlich auch im Live Stream zu sehen, wollen die Badener die gute Serie im eigenen Stadion weiter verbessern. Denn mit einer 3-2-2 Bilanz und 10:7 Toren, will man versuchen, wieder eine richtige Heimmacht zu werden, wie sie es früher einmal waren! Mit zuletzt 2 Erfolgen gegen 1860 (2:1) und Bielefeld (3:1) zeigt der Trend in die richtige Richtung. Dynamo Dresden reist allerdings auch mit einer positiven Entwicklung und jeder Menge Selbstbewusstsein nach Karlsruhe an. Mit 3 Siegen und 2 Remis aus den vergangenen 5 Zweitligaspielen, ist der Dynamo auf Touren gekommen. Ein wenig enttäuscht waren die Sachsen allerdings nach dem 1:1 im letzten Heimspiel gegen Erzgebirge Aue. Man dominierte die Partie, führte verdient und vergaß ein ums andere mal den Sack zu zumachen, sprich Tore nachzulegen. Etliche Chancen wurden vergeben und wie es oft im Fußball so ist, kamen die Auer in der Nachspielzeit zum etwas glücklichen Ausgleich. Obwohl die Dresdner lange in Überzahl spielten, da sich Aue Mitte der ersten Halbzeit einen Platzverweis einfing, vermochte Dynamo es nicht, diesen Sieg für sich zu verbuchen. Trainer Janßen, dem die Enttäuschung nach der Begegnung anzumerken war, sprach von einer „gefühlten Niederlage“! In der Länderspielpause konnte man dieses Frusterlebnis sicher gut bearbeiten und Schlüsse daraus ziehen. Beim KSC will Dresden wieder zeigen, was sie in den letzten Wochen so stark gemacht hat. Teamgeist und Entschlossenheit wollen die Sachsen, wie bei ihrem letzten 3:1 Auswärtssieg bei 1860 München, an den Tag legen um auch im Badener Land Punkte mitzunehmen. In den vergangenen 3 Pflichtspielen konnten die Dynamos in Karlsruhe allerdings nicht gewinnen ( 1:1, 1:2,0:2). Schaut man neutral auf diese Partie und nimmt die aktuelle Form beider Mannschaften mit hinzu, ist ein Unentschieden dieses mal nicht auszuschließen!
Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen