Hannover - Braunschweig Live Stream 08.11.13

Freitag, 8. November 2013

Hannover - Braunschweig Live Stream 08.11.13 Bühne frei für den 12.Spieltag der 1.Fußball-Bundesliga. Gleich der Auftakt hat es in sich, wenn sich am Freitagabend ab 20:30 Uhr Hannover 96 und Eintracht Braunschweig gegenüber stehen. Fußballkenner wissen natürlich sofort, dass dies kein normales Spiel ist. Denn es ist das heiße und traditionsreiche Niedersachsen-Derby. Die Fanlager beider Mannschaften sprechen hier vom einzig wahren Niedersachsen-Derby. Beide Städte trennen geographisch knapp 65 km voneinander. Fußballerisch sieht es da schon noch ein wenig unterschiedlicher aus, wenn gleich die Form beider Teams sehr durchwachsen ist. Zum einen Hannover 96, als zehnter der aktuellen Bundesligatabelle, die nach einem echten Fußballkrimi das Nordderby beim SV Werder Bremen mit 2:3 verloren haben. So richtig kommen die Hannoveraner nicht aus dem Quark, denn man hat aus den letzten 5 Bundesligaspielen keinen einzigen Dreier einfahren können und eine insgesamt schlechte 0-1-4 Bilanz vorzuweisen. Den letzten Sieg gab es am 21.09.13 zu Hause mit ach und Krach gegen den FC Augsburg (2:1). Zu dem fehlen den 96-igern immer wieder wichtige Spieler, sei es nach Verletzungen oder Gelbsperren bzw. Platzverweisen. Auch nach dem Bremen-Spiel hat Trainer Mirko Slomka 2 Verletzungsausfälle zu verkraften. Sobiech (Achillessehne) und Hoffmann (Gehirnerschütterung) werden Hannover im so wichtigen Derby nicht zu verfügen stehen, wie auch Abwehrspieler Sane, der seine 5. gelbe Karte im Weserstadion sah und nun für ein Spiel gesperrt ist. Lichtblick ist die Rückkehr, ebenfalls nach Sperre, von Stürmer Mame Diouf. Und nun kommt es in der heimischen HDI-Arena zum Kracher gegen die Löwen aus Braunschweig, natürlich auch im Live Stream zu verfolgen. Die Eintracht kommt mit viel Selbstvertrauen in die Niedersächsische Landeshauptstadt, hat man doch gerade am letzten Wochenende Champions League Teilnehmer Bayer Leverkusen mit 1:0 bezwingen und den ersten Bundesliga-Heimsieg seit 1985 holen können. In diesem Spiel gegen Leverkusen, hat Teamwork individuelle Klasse geschlagen. Mit großem Willen und Mannschaftsgeist hat die Truppe von Torsten Lieberknecht gezeigt, wozu sie in der Lage sind. Natürlich immer wieder angetrieben durch das phantastische Publikum, welches die Mannschaft wahnsinnig gut unterstützt hat. Nun gilt es also am Freitagabend für beide Mannschaften ums Prestige und natürlich um wichtige Punkte in der Bundesliga. Lassen sich die Hannoveraner von den Löwen beißen?
Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

0 comments:

Kommentar veröffentlichen