Live Stream 1899 Hoffenheim – Hamburger SV 11.4.2012

Dienstag, 10. April 2012


30. Spieltag der Bundesliga: 1899 Hoffenheim – Hamburger SV im Live Stream

Hoffenheim ist auch nach dem Sieg am Ostersamstag in Kaiserslautern im Mittelfeld der Tabelle. Mit 37 Punkten ist der Klassenerhalt sicher und die Europa League-Plätze doch noch zu weit weg (4 Punkte auf Werder Bremen auf Platz 7). Es geht einfach um nicht mehr so viel für das Team von Markus Babbel.

Ganz anders beim Gegner: Der Hamburger SV ist immer noch akut vom Abstieg bedroht. Daran änderte auch das 1:1 gegen Leverkusen nicht. 2 Punkte Vorsprung vor dem Relegationsplatz sind nicht genug, um durchzuatmen. Ein Sieg in Hoffenheim hingegen würde den Nordclub einige Plätze nach vorne katapultieren. Thorsten Fink muss jedoch auf Abwehrspieler Rajkovic verzichten, der sich beim Mannschaftstraining verletzte. Das sorgt für einige Probleme in der Aufstellung, denn Stammspieler Aogo ist gegen Hoffenheim wegen Gelbsperre nicht einsatzbereit. Interessant wird auch sein, wie das Team das Spiel gegen Leverkusen verarbeitet hat, von dem Fink sagte, dass es zwei verlorene Punkte gewesen seien. Die Antwort liefert wie immer der spannende Live Stream am Mittwoch ab 20:00!

   Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich)
Livestream 1

Anstoß: Mi. 11.04.2012 20:00
Stadion: Wirsol Rhein-Neckar-Arena

Statistik (letzte 7 Spiele)

Hoffenheim: 2 Siege
Hamburg: 3 Siege
Unentschieden: 2

Tabellenplatz

Hoffenheim: 10.
Hamburg: 14.

0 comments:

Kommentar veröffentlichen