Young Boys Bern – Borussia Mönchengladbach 16.08.2016

Dienstag, 16. August 2016 0 comments

Young Boys Bern – Borussia Mönchengladbach Live Stream 16.08.2016

Champions-League im Live Stream


Wettbewerb
UEFA Champions League
Datum
16 August 2016
Anstoß
21:45
Durch Gesamtergebnis
0 - 0
Stadion
STADE DE SUISSE Wankdorf Bern (Bern)
 















Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Live Stream Olympische Sommerspiele Rio 2016

Freitag, 29. Juli 2016 0 comments

Olympische 2016 Live Stream: alle Streams hier!



Am 5. August beginnen die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro, Brasilien. Bis zum 21. August treffen die besten Sportler der Welt in Leichtathletik, Schwimmen, Ballsportarten und weiteren Disziplinen gegeneinander um Bronze, Silber und Gold an. Hier könnt ihr die Olympische Sommerspiele im Live Stream 2016 verfolgen – alle Streams sind kostenlos und in hoher Qualität!

Entgegen der Euphorie und Vorfreude, die dem olympischen Wettkämpfen traditionell entgegengebracht werden, überwiegen dieses Mal im Vorfeld die Negativschlagzeilen. Neben politischen und wirtschaftlichen Problemen in Brasilien, die unter anderem zur Amtsenthebung der amtierenden Präsidentin und vielen Demonstrationen auf den Straßen geführt haben, sind auch die Bedingungen vor Ort nicht optimal.

So sind noch nicht alle Wettkampfstätten fertig, das Areal für Ruder- und Kanuwettbewerbe weiterhin nicht wirklich sauber und auch der Zustand des olympischen Dorfes lässt zu wünschen übrig: Die ersten deutschen Teams sind mit eigenen Handwerkern angereist, um noch ausstehende Reparaturen vornehmen zu können.

Das große Thema in den letzten Monaten war allerdings das Doping. Russland konnte das systematische Staatsdoping nachgewiesen werden, als Konsequenz wurde der russische Leichtathletikverband von den Spielen ausgeschlossen. Die Forderung der Untersuchungskommission und vieler Verbände anderer Länder, Russland ganz auszuschließen, kam das IOC unter Führung von Thomas Bach aber nicht nach: Jeder Weltverband wird selbst entscheiden, ob er russische Athleten in Rio starten lassen wird.

All dieser Probleme und Widrigkeiten zum Trotz soll ab dem 5. August das Sportliche im Vordergrund stehen. Auch die deutschen Sportler hegen Medaillenhoffnungen – ohne viele russische Stars steigen natürlich ihre Chancen. Für alle Sportfans daher der Tipp: Olympische Sommerspiele 2016 im Live Stream – alle Streams hier kostenlos und in Topqualität!

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Frankreich – Portugal 10.07.2016

Sonntag, 10. Juli 2016 0 comments

Frankreich – PortugalLive Stream 10.07.2016

EM-FInale im Live Stream

Am Sonntagabend ist es soweit: Die längste Europameisterschaft der Geschichte geht zu Ende! Erstmals waren 24 Teams dabei, ein Modus, der für viel Kritik sorgte, unter anderem vom Bundestrainer Joachim Löw. Die Deutschen sind im Halbfinale gescheitert, der Gastgeber Frankreich war am Ende einfach zu stark und zu clever.

Nun stehen die Franzosen im Finale und treffen dort auf Portugal – durchaus eine Überraschung, haben die Portugiesen mit Ausnahme des Halbfinals gegen Wales kein Spiel in der regulären Spielzeit gewinnen können und auch sonst eher durch destruktiven als attraktiven Fußball “geglänzt”.

Anstoß beim Finale zwischen Frankreich und Portugal ist um 21:00 Uhr – hier im Live Stream seid ihr kostenlos dabei! Die Equipe Tricolore geht als Favorit in das Endspiel, auch die Portugiesen sind der Meinung; unter anderem sieht Christiano Ronaldo seine Mannschaft in der Rolle des Underdogs, zeigte sich aber dennoch zuversichtlich, am späten Sonntagabend erstmals eine große Trophäe im portugiesischen Dress in die Höhe zu heben.

Gut für Portugal ist, dass der Innenverteidiger Pepe wieder im Team ist. Gegen Wales war er im Halbfinale verletzt, konnte sich aber erholen und in den letzten Tagen wieder trainieren. Auch Frankreich kann auf seinen vollen Kader zählen und hat natürlich im Stade de France seine Fans und eine ganze Nation im Rücken.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Raonic – Murray 10.07.2016

Samstag, 9. Juli 2016 0 comments

Raonic – Murray Live Stream 10.07.2016

Wimbledon-Finale im Live Stream

Am Sonntagnachmittag steigt das Wimbledon-Finale der Herren. Um 15:00 Uhr geht es los – hier gibt es den gratis Wimbledon Live Stream, denn im Free-TV wird das Match zwischen Milos Raonic und Andy Murray nicht übertragen!

Der Einzug von Raonic ins Finale war überraschend und fast eine Sensation. Für den Kanadier ist es das erste Mal, dass er in einem Grand-Slam-Finale steht. Und der Weg dorthin war schwierig: Im Halbfinale musste er gegen einen bärenstarken Roger Federer über 5 Sätze gehen, war über weite Strecken des Spiels der schwächere Spieler (Federer hatte insgesamt 10 Break-Points mehr).

Doch Raonic profitierte von ungewohnten Fehlern des Schweizers im vierten Satz, als Federer beim Stand von 40:0 zwei Doppelfehler hintereinander machte. So musste der junge Kanadier nicht in den Tie-Break, sondern konnte Satz 4 direkt gewinnen und hatte im fünften Satz dadurch einen psychologischen Vorteil und setzte sich mit 6:3 durch.

Andy Murray hatte es da leichter: Gegen Tomas Berdych gewann der Schotte glatt mit 6:3, 6:3 und 6:3 und steht in seinem 11. Grand-Slam-Finale. Interessant wird das Match auch dadurch, dass Murray zum ersten Mal im Finale nicht gegen Federer oder Djokovic spielen muss. Beide sorgten dafür, dass Murray die schlechteste Bilanz in Grand-Slam-Finals aller Open-Era-Spieler hat – gegen Raonic könnte er sie mit einem Sieg verbessern.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Serena Williams – Angelique Kerber 09.07.2016

0 comments

Serena Williams – Angelique Kerber Live Stream 09.07.2016

Wimbledon-Finale im Live Stream

Am Samstagnachmittag steigt in Wimbledon das Finale der Damen, einen Tag später findet das Finale der Herren statt zwischen Milos Raonic und Andy Murray. Um 15:00 Uhr spielt Serena Williams gegen Angelique Kerber – hier im gratis Live Stream (nicht im Free-TV zu sehen!).

Die Weltranglistenerste Serena Williams will nicht nur den siebten Wimbledon-Titel, sondern auch die Revanche gegen Kerber. Die Deutsche gewann im Januar nämlich überraschend das Finale der Australian Open gegen Williams und holte damit ihren ersten Grand-Slam-Titel und den ersten einer Deutschen seit fast 20 Jahren (Steffi Graf 1999 in Paris).

Steffi Graf hält auch den Rekord über die meisten Grand-Slam-Titel (22), den Serena versucht zu brechen. Aktuell hat die Amerikanerin nur einen Titel weniger, könnte also mit der deutschen Tennis-Legende gleichziehen.

Kerbers Weg ins Finale war deutlich schwerer als der von Williams. Im Viertelfinale musste sie gegen Halep heran, im Halbfinale gegen die Williams-Schwester Venus. Sie gewann mit 7:5, 7:6 bzw. 6:4, 6:4. Serena hatte leichtes Spiel mit Pavlyuchenkova (6:4:6:4) und Vesnina (6:2, 6:0); letztere besiegte sie in einer Dreiviertelstunde!

Im direkten Vergleich der beiden Finalistinnen führt Williams mit 5:2. Allerdings haben beide noch nie auf Rasen gegeneinander gespielt, sondern nur auf Hartplätzen. So eben auch beim letzten Aufeinandertreffen im Januar bei den Australien Open, als Kerber sich in drei Sätzen durchsetzen konnte.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Tomas Berdych – Andy Murray 08.07.2016

Freitag, 8. Juli 2016 0 comments

Tomas Berdych – Andy Murray Live Stream 08.07.2016

Wimbledon-Halbfinale im Live Stream

Hier gibt es Tennis der Extraklasse zu sehen! Am Freitag beginnt der Tennistag mit dem ersten Halbfinale der Herren in Wimbledon, gleich ein Kracher zwischen dem Youngster Raonic und dem Routinier Federer (hier ab 14:00 Uhr im Live Stream). Es geht danach direkt weiter mit dem Duell zwischen Tomas Berdych und Andy Murray.

Tomas Berdych ist ein oft gesehener Gast in dieser Phase eines Grand-Slam-Turniers, auch wenn es noch nie für den ganz großen Durchbruch gereicht hat. Sein bestes Ergebnis war 2010 das Finale, in den letzten beiden Jahren war in der 3. Runde bzw. im Achtelfinale Schluss.

Dieses Mal meinte es der Turnierbaum allerdings gut mit dem Tschechen, so hatte er unter anderem im Viertelfinale mit dem Franzosen Pouille ein relativ leichtes Los und setzte sich dementsprechend klar mit 7:6, 6:3 und 6:2 durch.

Mit Andy Murray hat er nun aber ein ganz anderes Kaliber vor sich. Der Schotte will seinen Triumph von 2013 wiederholen und nach den beiden Finalniederlagen in diesem Jahr in Melbourne und Paris gegen Djokovic ist nun der Weg frei, da der Serbe frühzeitig aus dem Turnier geflogen ist. Allerdings hat Murray eine deutlich schwierigere Partie aus dem Viertelfinale in den Knochen. Gegen Tsonga brauchte Murray fünf Sätze, um weiterzukommen (7:6, 6:1, 3:6, 4:6, 6:1).



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Milos Raonic – Roger Federer 08.07.2016

0 comments

Milos Raonic – Roger Federer Live Stream 08.07.2016

Wimbledon-Halbfinale im Live Stream

Roger Federer hat im Viertelfinale von Wimbledon seine Kritiker Lügen gestraft. Der lebenden Tennislegende offenbarte sich eine Riesenchance, dadurch dass Nadal nicht dabei war, Djokovic früh ausgeschieden war. Und dennoch ging Federer mit 0:2-Sätzen gegen Cilic in Rückstand und es deutete sich eine Wiederholung der traumatischen Niederlage bei den US Open 2014 an, wo Federer in einer ebenfalls aussichtsreichen Lage auf den Titel ausschied.

Doch Federer kam zurück, spielte sein bestes Tennis in dieser Saison und drehte die Partie tatsächlich noch! Mit 6:7, 4:6, 6:3, 7:6 und 6:3 behielt der Routinier die Oberhand und zog zum 40. (!) Mal in ein Halbfinale bei einem Grand-Slam-Turnier ein. Dort trifft er auf eine der großen Nachwuchshoffnungen, Milos Raonic. Am Freitag wird das Match hier ab 14:00 Uhr im Live Stream übertragen; im Anschluss gibt es die Partie zwischen Berdych und Murray zu sehen.

Raonic tat sich in seinem Viertelfinale gegen den Djokovic-Bezwinger Querrey erstaunlich schwer, alle Sätze waren knapp und hart umkämpft. Am Ende gewann der Kanadier mit 6:4, 7:5, 5:7 und 6:4 und trifft zum zwölften Mal in seiner Karriere auf Roger Federer. Die Bilanz spricht eindeutig für den Schweizer: 9 Siege, 2 Niederlagen. Auch das letzte Aufeinandertreffen in Wimbledon – Halbfinale 2014 – konnte Federer klar für sich entscheiden, erteilte dem jungen Raonic damals eine Lektion (6:4, 6:4, 6:4).

Seitdem hat sich Raonic allerdings enorm verbessert, ist mittlerweile auf Platz 6 der Weltrangliste angekommen und hat gerade seine wichtigste Waffe, den Aufschlag, noch weiter optimieren können. Für Federer ist es vielleicht die letzte Chance, noch einmal so nahe am Grand-Slam-Titel zu stehen, doch es wird sicher nicht leicht gegen den aufstrebenden Kanadier Raonic.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Deutschland – Frankreich 07.07.2016

Donnerstag, 7. Juli 2016 0 comments

Deutschland – Frankreich Live Stream 07.07.2016

EM-Halbfinale im Live Stream

Die Viertelfinals der Europameisterschaft sind ausgespielt, nun stehen am Mittwoch und Donnerstag die Halbfinals an. Los geht es am Mittwochabend mit dem Duell zwischen Portugal und Wales. Hier geht es um 21:00 Uhr los mit dem kostenlosen EM Live Stream!

Portugal ist sowohl im eigenen Land als auch international während des Turniers in der Kritik gewesen. Grund ist das wenig überzeugende Auftreten auf dem Platz, Vergleiche zu den Griechen 2004 wurden gezogen, die eher daran interessiert waren, ein Spiel zu verhindern, als selbst Akzente zu setzen.

In der Tat hat Portugal noch keine Partie nach 90 Minuten gewinnen können; in der Vorrunde gab es drei Unentschieden, im Achtelfinale stand es in einer der schwächsten Spiele der bisherigen EM 0:0, erst in der Verlängerung setzten sich die Portugiesen durch. Gegen Polen im Viertelfinale dauerte es sogar bis zum Elfmeterschießen. Auch bei Christiano Ronaldo läuft es bisher noch nicht, auch wenn er zum Beispiel gegen Ungarn im entscheidenden Vorrundenspiel sein Potenzial schon einmal andeutete.

Ganz anders Wales: Die Waliser faszinieren mit tollem Offensivfußball, wurden in der Vorrunde überraschend Gruppenerster, besiegte dann das Abwehrbollwerk der Nordiren und entzauberte im Viertelfinale den Geheimfavoriten Belgien mit 3:1! Ein Problem von Wales ist, dass einer der Erfolgsgaranten fehlt: Ramsey, verantwortlich für 5 Tore der Waliser (!), ist im Halbfinale gelbgesperrt und es ist fraglich, ob die Männer von der Insel seinen Ausfall kompensieren können werden.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Kerber – Williams 07.07.2016

0 comments

Kerber – Williams Live Stream 07.07.2016

Wimbledon-Halbfinale im Live Stream im Live Stream

Nach dem ersten Halbfinale zwischen Serena Williams und Elena Vesnina um 14:00 Uhr treffen auf dem Center Court ab etwa 16:00 Uhr deutscher Zeit die beiden anderen Halbfinalisten in Wimbledon 2016 aufeinander: Angelique Kerber und Venus Williams. Beide Matches werden nicht im Free-TV gezeigt, dafür hier im kostenlosen Wimbledon Live Stream! Auch das Finale der Damen sowie die Halbfinals und das Finale der Herren wird hier übertragen!

Die große Überraschung ist sicher der Einzug von Venus Williams ins Halbfinale bei Wimbledon. Von ihrer Autoimmunerkrankung seit Jahren geschwächt, konnte die ehemalige Nummer eins der Welt nicht mehr an ihre früheren Erfolge anknüpfen. Ihr letzter wichtiger Titel stammt aus dem Jahr 2008, als sie eben hier den Grand-Slam-Titel holte. Im letzten Jahr lief es dann allerdings wieder besser, Venus erreichte das Viertelfinale in Melbourne und in New York. Nicht zuletzt dadurch hat sie wieder die Top 10 der Weltrangliste erreicht!

Für Angelique Kerber war es bisher ein gutes Jahr: Im Januar holte sie sich bei den Australian Open ihren ersten Grand-Slam-Titel! Nun soll es in Wimbledon weitergehen, wo sie 2012 im Halbfinale, 2014 im Viertelfinale gescheitert war. Kerber hat gesagt, dass sie nun befreiter aufspielen könne – bei den French Open habe sie einen enormen Druck gespürt, der dazu führte, dass sie bereits ihr Auftaktmatch verlor.





 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Williams – Vesnina 07.07.2016

0 comments

Williams – Vesnina Live Stream 07.07.2016

Wimbledon-Halbfinale im Live Stream im Live Stream

Um 14:00 Uhr deutscher Zeit geht es in Wimbledon ins Halbfinale der Damen (hier im Live Stream!). Während bei den Herren das Viertelfinale gestern unglaublich spannend war – unter anderem kam Roger Federer nach einem 0:2-Satzrückstand gegen Cilic noch zurück, und auch Murray brauchte gegen Tsonga 5 Sätze –, ging es bei den Damen bisher gemächlicher zu.

Serena Williams hatte nur in Runde 2 gegen die Amerikanerin McHale Probleme, musste einen Satz abgeben. Im Achtelfinale und Viertelfinale hatte die Weltranglistenerste keine Schwierigkeiten, Kuznetsova und Pavlyuchenkova fertigte sie klar in zwei Sätzen ab.

Auch im Halbfinale ist sie gegen die Russin Elena Vesnina die klare Favoritin. Die Nummer 50 (!) der Welt ist eher für ihre Erfolge im Doppel bekannt, hier kam sie 2010 in Wimbledon ins Finale, ebenso wie 2011 in Paris, 2013 gewann sie die French Open sogar, 2014 die US Open. Im Einzel war mit Ausnahme von 2009 (Achtelfinale) meistens in den Runden eins und zwei das Turnier für Vesnina zu Ende.

Ihre Bilanz gegen Serena Williams ist allerdings schlecht: 4 Matches, 4 Niederlagen, kein Satzgewinn. So stehen die Zeichen daher auch auf einen erneuten Einzug der 6-maligen Wimbledon-Siegerin und Titelverteidigerin. Vielleicht sogar gegen ihre Schwester Venus, die im Herbst ihrer Karriere noch einmal so richtig auftrumpft und es im Halbfinale mit Angelique Kerber zu tun hat.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Portugal – Wales 06.07.2016

Mittwoch, 6. Juli 2016 0 comments

Portugal – Wales Live Stream 06.07.2016

EM-Halbfinale im Live Stream

Die Viertelfinals der Europameisterschaft sind ausgespielt, nun stehen am Mittwoch und Donnerstag die Halbfinals an. Los geht es am Mittwochabend mit dem Duell zwischen Portugal und Wales. Hier geht es um 21:00 Uhr los mit dem kostenlosen EM Live Stream!

Portugal ist sowohl im eigenen Land als auch international während des Turniers in der Kritik gewesen. Grund ist das wenig überzeugende Auftreten auf dem Platz, Vergleiche zu den Griechen 2004 wurden gezogen, die eher daran interessiert waren, ein Spiel zu verhindern, als selbst Akzente zu setzen.

In der Tat hat Portugal noch keine Partie nach 90 Minuten gewinnen können; in der Vorrunde gab es drei Unentschieden, im Achtelfinale stand es in einer der schwächsten Spiele der bisherigen EM 0:0, erst in der Verlängerung setzten sich die Portugiesen durch. Gegen Polen im Viertelfinale dauerte es sogar bis zum Elfmeterschießen. Auch bei Christiano Ronaldo läuft es bisher noch nicht, auch wenn er zum Beispiel gegen Ungarn im entscheidenden Vorrundenspiel sein Potenzial schon einmal andeutete.

Ganz anders Wales: Die Waliser faszinieren mit tollem Offensivfußball, wurden in der Vorrunde überraschend Gruppenerster, besiegte dann das Abwehrbollwerk der Nordiren und entzauberte im Viertelfinale den Geheimfavoriten Belgien mit 3:1! Ein Problem von Wales ist, dass einer der Erfolgsgaranten fehlt: Ramsey, verantwortlich für 5 Tore der Waliser (!), ist im Halbfinale gelbgesperrt und es ist fraglich, ob die Männer von der Insel seinen Ausfall kompensieren können werden.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Tsonga – Murray 06.07.2016

Dienstag, 5. Juli 2016 0 comments

Tsonga – Murray Live Stream 06.07.2016

Viertelfinale der Herren ATP Wimbledon im Live Stream

Am Mittwoch spielt Roger Federer im Viertelfinale von Wimbledon gegen Marin Cilic. Das Match wird hier, ebenso wie alle weiteren Viertelfinals, im kostenlosen Wimbledon Live Stream übertragen! Auch die Halbfinals und das Finale am 10. Juli könnt ihr hier gucken!

Roger Federer wartet schon seit einigen Jahren auf seinen nächsten Grand-Slam-Titel, doch dieses Mal hat er wieder gute Chancen. Denn der Spieler, der ihn in steter Regelmäßigkeit bei Grand Slams besiegt hat, ist vorzeitig aus dem Turnier ausgeschieden: Djokovic verlor schon in der 3. Runde gegen den US-Amerikaner Querrey.

Federer hatte im bisherigen Turnierverlauf keine Probleme, musste keinen einzigen Satz abgeben. Im Achtelfinale setzte er sich gegen den Amerikaner Johnson mit 6:2, 6:3 und 7:5 klar durch. Es war der 14. Einzug ins Viertelfinale für Federer – ein neuer Rekord zusammen mit Jimmy Connors.

Sein nächster Gegner hatte es allerdings auch leicht im Achtelfinale: Cilic spielte gegen den angeschlagenen Japaner Nishikori nur zwei Sätze (6:1, 5:1), bis sein Gegner verletzungsbedingt aufgab. Seine Rippenverletzung, die ihn schon in Halle zur Aufgabe zwang, sei nicht besser geworden, so Nishikori nach dem Match.

Insgesamt hat Federer gute Erfahrungen mit Cilic (eine Bilanz von 5:1), allerdings auch eine bittere Erinnerung, denn der Kroate besiegte ihn bei den US Open 2014 im Halbfinale sensationell, als Federer eine Riesenchance auf den Titel hatte, da Djokovic und alle weiteren Topspieler vor dem Finale ausgeschieden waren.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Berdych – Pouille 06.07.2016

0 comments

Berdych – Pouille Live Stream 06.07.2016

Viertelfinale der Herren ATP Wimbledon im Live Stream

Am Mittwoch spielt Roger Federer im Viertelfinale von Wimbledon gegen Marin Cilic. Das Match wird hier, ebenso wie alle weiteren Viertelfinals, im kostenlosen Wimbledon Live Stream übertragen! Auch die Halbfinals und das Finale am 10. Juli könnt ihr hier gucken!

Roger Federer wartet schon seit einigen Jahren auf seinen nächsten Grand-Slam-Titel, doch dieses Mal hat er wieder gute Chancen. Denn der Spieler, der ihn in steter Regelmäßigkeit bei Grand Slams besiegt hat, ist vorzeitig aus dem Turnier ausgeschieden: Djokovic verlor schon in der 3. Runde gegen den US-Amerikaner Querrey.

Federer hatte im bisherigen Turnierverlauf keine Probleme, musste keinen einzigen Satz abgeben. Im Achtelfinale setzte er sich gegen den Amerikaner Johnson mit 6:2, 6:3 und 7:5 klar durch. Es war der 14. Einzug ins Viertelfinale für Federer – ein neuer Rekord zusammen mit Jimmy Connors.

Sein nächster Gegner hatte es allerdings auch leicht im Achtelfinale: Cilic spielte gegen den angeschlagenen Japaner Nishikori nur zwei Sätze (6:1, 5:1), bis sein Gegner verletzungsbedingt aufgab. Seine Rippenverletzung, die ihn schon in Halle zur Aufgabe zwang, sei nicht besser geworden, so Nishikori nach dem Match.

Insgesamt hat Federer gute Erfahrungen mit Cilic (eine Bilanz von 5:1), allerdings auch eine bittere Erinnerung, denn der Kroate besiegte ihn bei den US Open 2014 im Halbfinale sensationell, als Federer eine Riesenchance auf den Titel hatte, da Djokovic und alle weiteren Topspieler vor dem Finale ausgeschieden waren.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Federer – Cilic 06.07.2016

0 comments

Federer – Cilic Live Stream 06.07.2016

Viertelfinale der Herren ATP Wimbledon im Live Stream

Am Mittwoch spielt Roger Federer im Viertelfinale von Wimbledon gegen Marin Cilic. Das Match wird hier, ebenso wie alle weiteren Viertelfinals, im kostenlosen Wimbledon Live Stream übertragen! Auch die Halbfinals und das Finale am 10. Juli könnt ihr hier gucken!

Roger Federer wartet schon seit einigen Jahren auf seinen nächsten Grand-Slam-Titel, doch dieses Mal hat er wieder gute Chancen. Denn der Spieler, der ihn in steter Regelmäßigkeit bei Grand Slams besiegt hat, ist vorzeitig aus dem Turnier ausgeschieden: Djokovic verlor schon in der 3. Runde gegen den US-Amerikaner Querrey.

Federer hatte im bisherigen Turnierverlauf keine Probleme, musste keinen einzigen Satz abgeben. Im Achtelfinale setzte er sich gegen den Amerikaner Johnson mit 6:2, 6:3 und 7:5 klar durch. Es war der 14. Einzug ins Viertelfinale für Federer – ein neuer Rekord zusammen mit Jimmy Connors.

Sein nächster Gegner hatte es allerdings auch leicht im Achtelfinale: Cilic spielte gegen den angeschlagenen Japaner Nishikori nur zwei Sätze (6:1, 5:1), bis sein Gegner verletzungsbedingt aufgab. Seine Rippenverletzung, die ihn schon in Halle zur Aufgabe zwang, sei nicht besser geworden, so Nishikori nach dem Match.

Insgesamt hat Federer gute Erfahrungen mit Cilic (eine Bilanz von 5:1), allerdings auch eine bittere Erinnerung, denn der Kroate besiegte ihn bei den US Open 2014 im Halbfinale sensationell, als Federer eine Riesenchance auf den Titel hatte, da Djokovic und alle weiteren Topspieler vor dem Finale ausgeschieden waren.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Querrey - Raonic 06.07.2016

0 comments

Querrey - Raonic Live Stream 06.07.2016

Viertelfinale der Herren ATP Wimbledon im Live Stream

Der Amerikaner Sam Querrey hat für die größte Überraschung beim diesjährigen Wimbledon-Turnier gesorgt: In der 3. Runde bezwang er den Weltranglistenersten und Titelverteidiger Novak Djokovic! Der Serbe befand sich auf einem guten Weg, den Grand Slam zu holen, also alle vier großen Titel in einem Kalenderjahr, nachdem er sich schon die Australien und French Open gesichert hatte.

Doch es kam anders. In einem dramatischen, von vielen Regenpausen gekennzeichneten Spiel ging Querrey mit 2:0-Sätzen in Führung. Djokovic bäumte sich im dritten Satz noch einmal auf, gewann mit 6:3, unterlag dann aber im Tie-Break im vierten Satz und schied zum ersten Mal seit 2009 vor dem Viertelfinale bei einem Grand-Slam-Turnier aus!

Für Querrey sollte damit aber noch nicht Schluss sein. Im Achtelfinale besiegte er den Franzosen Mahut mit 6:4, 7:6 und 6:4 und steht nun zum ersten Mal in seiner Karriere im Einzel in einem Viertelfinale eines Grand Slams. Dort trifft er am Mittwochnachmittag auf den Kanadier Milos Raonic. Das Match wird hier kostenlos im Live Stream zu sehen sein!

Raonic ist als auf Rang 6 gesetzter Spieler der klare Favorit, musste allerdings in der Runde zuvor ein hartes Match überstehen. Gegen den Belgier Goffin lag Raonic mit 4:6 und 3:6 zurück, ehe er mit 6:4, 6:4 und 6:4 den Spieß umdrehte und sich durchsetzte. Allerdings wird Raonic daraus Selbstvertrauen ziehen können, denn es war das erste Mal, dass der Kanadier einen 2-Satz-Rückstand noch drehen konnte.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Frankreich – Island 03.07.2016

Sonntag, 3. Juli 2016 0 comments

Frankreich – Island Live Stream 03.07.2016

Viertelfinale der EM im Live Stream

Am Sonntagabend findet das letzte Viertelfinalspiel der EM in Frankreich statt. In den bisherigen Spielen setzte sich Portugal gegen Polen im Elfmeterschießen durch, Wales gegen Belgien in der regulären Spielzeit und Deutschland gegen Italien ebenfalls im Elfmeterschießen. Nun spielt der Gastgeber Frankreich gegen den krassen Außenseiter Island. Los geht es um 21:00 Uhr – hier bist du im Live Stream kostenlos dabei!

Dass Island soweit gekommen ist, ist nichts weniger als eine Sensation. Schon die Qualifikation zur EM war eine große Überraschung, hatten sich Isländer doch noch nie für ein großes Turnier qualifizieren können. Dann luchste man Portugal und Ungarn einen Punkt ab, schickte die Österreicher in der letzten Minute nach Hause. Der größte Coup war jedoch der 2:1-Sieg im Achtelfinale gegen England – eine unglaubliche Leistung!

Gegen Frankreich ist Island wieder der Underdog, auch wenn man im Team der Skandinavier durchaus an einen weiteren Sieg glaubt. So sagte Islands Co-Trainer, dass die Franzosen der “leichte Favorit”, aber keinenswegs haushoch überlegen seien. Zudem haben die Isländer alle Spieler zur Verfügung, während bei Frankreich Rami und Kanté aufgrund einer Gelbsperre fehlen.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Deutschland – Italien 02.07.2016

Samstag, 2. Juli 2016 0 comments

Deutschland – Italien Live Stream 02.07.2016

Viertelfinale der EM im Live Stream

Am Samstagabend steht für Deutschland der erste Härtetest bei der EM in Frankreich an: Die DFB-Auswahl trifft auf Italien, den jahrzehntelangen Angstgegner! Um 21:00 Uhr geht es los, hier bist du im kostenlosen Live Stream direkt dabei!

Die Italiener haben nicht nur die großen Erfolge gegen deutsche Nationalmannschaften aus der Vergangenheit auf ihrer Seite – man denke nur an das bittere Aus Deutschlands bei der Heim-WM 2006 sowie die absolut enttäuschende Pleite bei der EM 2012 –, sondern auch noch Aufwind durch das Achtelfinale: Dort hatte es Italien gleich mit dem Titelverteidiger Spanien zu tun und überraschte alle!

Mit einer taktisch perfekten Vorstellung, die alle überraschte, denn Italien spielte nicht mit starren Defensivketten, sondern sehr flexibel und nach vorne orientiert, bezwang die Squadra Azzurra die Spanier mit 2:0 und läutete nach dem Vorrundenaus der Spanier bei der WM 2014 nun endgültig das Ende der großen Ära ein.

Deutschland ist also gewarnt, geht aber optimistisch in die Partie. Man kann anders als Italien auf einen komplett fitten Kader zählen (bei den Italienern fehlt vor allem Thiago Motta, der gelbgesperrt ist). Darüber hinaus ist die Stimmung im DFB-Lager gut, man will endlich das Italien-Trauma besiegen und den EM-Titel holen. Im Halbfinale würde dann entweder der Gastgeber Frankreich oder der Außenseiter Island auf Jogi Löws Team warten.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Wales - Belgien 01.07.2016

Freitag, 1. Juli 2016 0 comments

Wales - Belgien Live Stream 01.07.2016

Viertelfinale der EM im Live Stream

Am Freitag treffen Wales und Belgien im Viertelfinale der Europameisterschaft in Frankreich aufeinander. Los geht es in Lille um 21:00 Uhr – hier bist du im EM Live Stream kostenlos und ohne Werbung dabei! Auch die anderen Viertelfinals gibt es hier zu sehen!

Wales und Belgien haben von der neuen Turnierstruktur profitiert, insbesondere die Belgier. Beide landeten im leichten Teil des Turnierbaums, Wales hat es sich durch den Gruppensieg in der Gruppe B immerhin verdient, während Belgien in seiner Gruppe nur Zweiter wurde. Mit Portugal als Halbfinalgegner hätten beide Teams eine machbare Aufgabe, konnten die Portugiesen doch bisher nicht eine einzige Mannschaft in der regulären Spielzeit bezwingen.

Bei Belgien sind vor dem Viertelfinale die Personalsorgen groß. Die Routiniers in der Abwehr Vermaelen und Vertonghen sind beide verletzt bzw. gesperrt und können am Freitag nicht spielen. Unter der Woche konnte auch Hazard nicht trainieren, scheint nun aber wieder fit zu sein.

Besser sieht es da bei den Walisern aus. Sie bangten nach dem Achtelfinale gegen Nordirland um ihren Kapitän und Abwehrchef Williams, der sich an der Schulter verletzt hatte. Doch er ist wieder einsatzbereit, sehr zur Freude von Nationaltrainer Coleman, der vor dem Duell gegen Belgien seinen Captain noch einmal ausdrücklich lobte.

 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2

Polen – Portugal 30.06.2016

Mittwoch, 29. Juni 2016 0 comments

Polen – Portugal Live Stream 30.06.2016

Viertelfinale der EM im Live Stream

Die Achtelfinals der Europameisterschaft in Frankreich sind vorbei und nach zwei spielfreien Tagen ganz ohne Fußball stehen nun die Viertelfinals an. Den Auftakt machen Polen und Portugal am Donnerstagabend – hier ab 21:00 Uhr im Live Stream! Auch die weiteren Partien, darunter das Spiel der Deutschen gegen Italien am Samstag, werden hier übertragen.

Sowohl Polen als auch Portugal hatten im Achtelfinale große Schwierigkeiten. Polen spielte gegen die Schweiz und führte zwar seit der 39. Minute mit 1:0, konnte in der 2. Halbzeit aber daran nicht anknüpfen und kassierte in der 82. Minute den Ausgleich. Auch die Verlängerung brachte keine Entscheidung, sodass es ins Elfmeterschießen ging. Hier patzte der Schweizer Xhaka, während alle Polen die Nerven behielten und so als Sieger vom Platz gingen.

Portugal musste gegen Kroatien ebenfalls in die Verlängerung. In einem sehr taktisch geprägten Spiel ohne Torszenen (weder Portugal noch Kroatien hatten in der regulären Spilzeit einen Torschuss zu verzeichnen) stand es nach 90 Minuten 0:0. In der Verlängerung hatten die Portugiesen Glück – in der 113. und 116. Minute hatte Kroatien zwei Großchancen, postwendend kam Portugal zu dem glücklichen Siegtreffer durch Quaresma. Dementsprechend war auch die Stimmung der Portugiesen nach der Partie eher Erleichterung als große Freude.



 Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream 1 Livestream 2